Jugend: Münchner illustrierte Wochenschrift für Kunst und Leben — 17.1912, Band 1 (Nr. 1-26)

Page: 673
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/jugend1912_1/0726
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
1912

JUGEND

Nr. 23

Ausschläge, Flechten, offene |
Beine, Geschwüre. Ich gebe
jedem gerne kostenlos Auskunft, ,
I wie viele Personen von diesen
lästigen Leiden befreit wurden, |
Krankenschwester Marie
I Wiesbaden B 179
Nikolasstraße 6.

Schrift Stellern

Liefet günstige Gelegenheit z.ur Ver-
öffentlichung guter Arbeiten in Buch-
form bei rührigem Vertrieb der Verlag
für Literatur, Kunst und Musik in Leipzig.

Katalog interess.
Bücher gegen 20 Pfg.
(Briefm.) Dies. Betr.
wird bei Best, gutgebr.

Er wird nur
gefordert,
um unnützer
Neugier zu
steuern.
O.Schladitz&Co.
Berlin W, 57
Bülowstr. 51. J.

Schlanke Figur,

__ erhalten Sie durch _
Dr. Richters Frühstückskräutertee.

Garant, unschädlich, von angenehmem Ge-
schmack u. glänzend. Erfolg. 1 Pak. M.2.—,
3 Pak. M. 5 —. I Institut „Hermes“,
^lünclien 55, Baderstrasse 8.

Zeugnisse. Dr. med. Qu.: Konstatierte
3-6, ja sogar Qi/? kg Abnahme in ca. 21 Tagen.
Kauptlehrer T.: Schon nach dem ersten Ver-
such mit Ihrem Tee habe ich 11 Pfd. abge-
nommen, trotzdem viele andere Mittel wert-
los waren. Frau M. in D.: Habe zu meiner
grossen Freude ca. 40 Pfd. abgenommen.

Was tun.

Sncue

hrosch. mr.-LLb.MA-

OiaTj^u. j ö,0 O O

enuintt mit tarn

[üttÄsittt i>ottt , ^aciyzri' uni»

öcr, vorlieALnd» neue, mit i)en onaIndien

ttodi arösseren.auseriesenen 6enuss!

TOtttd) alte J)achHandtunZ.LN ^utapkften-,

Lkiiag von T^faackmann Leipzig.

if Münchner Schauspiel- uRSchJhuenst

®© von Otto Köllig, k. b. Hofschauspieler, München, Ludwigstr. 17b.
Vollständige Ausbildung bis zur Bühnenreife. — Hervorragende Lehr-

kräfte. — Aufführungen.

Eintritt jederzeit. — Prospekt frei.

cLtsts «t-a-ete-t-K-e-rt»

A i. c- icc Jt.. r

Ferner größte Auswahl in erstkassigen Stahlschreib» und
Zeichenfedern und feinsten Federhaltern
Gegründet 1843

&y b

Fabrik und Niederlage "VC^I E N

DEPOT für Deutschland u. die Schweiz STUTTGART

Marienstr. 37

Zu beziehen durch jede Schreib Warenhandlung Deutschlands,
Österreich-Ungarns und der Schweiz.

Um Mu

was im Menschen steckt
bei Wettkämpfen,Touren
und Märschen? Schmet-
tere sie nieder, deine
Gegner, ziehe kraftvoll
wie ein Siegfried durch
die Lande, angeregt durch

(Brau & Lo.

Rbl. 2 Pceisbucb frei

MohrpIattenKvffer
ffille Lederwaren

PbotoQcapbifcbß

fflppacate

Opern- u. Reisegläfer
Garometer Reißzeuge

Lrleicbtette Zahlung

Leipzig 218

Home, sweet home

Sie war eine Dollarprinzessin,

Er war von England ein Lord,

Drei Jahre schon sind sie verbunden,

Doch reisen sie immer noch fort,

Sie leben manchmal in Nizza,

Monaco oder in Cannes,

Zum Grand-Prix sind sie in Longchamps,
Paris sehn sie häufig sich an.

Im Winter ist's herrlich in Kairo,

Im Sommer in Zermat und Caux,

Zum Karneval sind sie in München,

Die Jahre fliegen nur so.

Sie rodeln, radeln und reiten
Und trinken kve o'clock Tee,

Sie golfen, spielen und gehe»

Zur Oper, zur Soiree

Und bleiben sie endlich zu Hause
Im Oranä Hotel mal in Ruh', —

Dann sitzt er am Flügel, voll Rührung
Singt „home, sweet home“ sie dazu.

Franz Friedrich Raestner

eckten

KOLA-

Pastillen

Marke Pallmann

Schachtel 1 M. in Apotheken
und Drogenhandlungen.

DALLMANN & Co., Schierstein a. Rh. bei Wiesbaden.

bietet renomm. Buchverlag
Gelegenh. z. Veröffentlich.
I nur gut. Werke jed. Gattung.
1 Offert, unt. B. 2 Haasen-
stein & Vogler A. G.,Leipzig.

Bad Kudowa

in Schlesien. = 400 m über dem Meeresspiegel.

Sommer-Saison: 1. Mai bis November.
Winter-Saison: Januar, Februar, März.

Brunnenversand das ganze Jahr. Prospekte u. Aus-
kunft bereitwilligst durch ule ItudC-Di, « ktion.

0

0

Herzheilbad

Stärkste Arsen - Eisenquelle Deutschlands gegen
Herz-, Blut-, Nerven- und Frauen - Krankheiten.
Natürliche Kohlensäure- und Moorbäder. —
Frequenz: 15904. Verabfolgte Bäder: 144170.—-
19 Aerzte. — Kurhotel „Fürstenhof“ I. Ranges
und 120 Hotels und Logierhäuser.

Bei etwaigen Bestellungen bittet man auf die aiünciiuei- „JK.KMI' Bezug jeu nehmen.

673
Franz Friedrich Kaestner: Home sweet home
loading ...