Jugend: Münchner illustrierte Wochenschrift für Kunst und Leben — 18.1913, Band 1 (Nr. 1-27)

Page: 19
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/jugend1913_1/0023
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
JUGEND

ln Oesterr.-Ung.
verboten.

(Staatslotterie)

Losezurl. Klasse,Zieh. 13. u. 14. Jan. 1913

«tehrlich-Hata'sLalvarsan»,
C.ucrffillicr od. biritntiitliriu’
Hcilwelsc? Ist Sie Wasser-
mann'sche tHutnntersuchuiig
dntonnSfrci undzuverliilstgt
Diese Fragen finden gewissenh.
cinwandfr. ansführl. Beantw.
in einer Schrift des bekannte»
Spezialarztes Dr. med. Hart-
man» in StuttgartL. 3, Post-
fach 12», welcher dieselbe an seden
Interest. geg.Etnsendg.v.Mk.2.-
in Briefm. od. Anweisung frco.
verschlossen Vers. (Ausl. M. 2.50.)

'/» 7* /2 /l Lose pro

Mk. 5.— 10. - 20.— 40.— Klasse

K/Tii 11 oll Q11 Hugo Marx

IVI II II Ik II K II Mitinhaber der Firmen:

WIlUUUll Heinrich & Hugo Marx u. R.Pradarutti

Maffeistraße 4/1 Kgl. Bayer. Einnahme
Tel. Nr. 3131, 3132 u. 1471. der Preuß.-Südd. Klassenlotterie.

ibi ddb uorzüglithblp /'Aunclwasspr de r
Gpgeniöjrt.iupil bPine IDimung darauf
bpruhl.ddü Pb bpim Gebrauch die 10:
facbpMpngp bPinpb Oolumjcin freiprn
dtlio i>dUpr5loff dDbpallPl • ■ ■ Dieser
desinfiziert u rpinigl Clip Mundhöhle,
bplpbi ddb ZdhnflPibdo conberoiert
dieZabne u.Dleicbl bip

PERMYDROL= E™

Sind in allen /5po1f)Pften prbdllliüo.

Echte Missionsmarken
garant. unausgesucht,p.Kilo
versend. Erklär. Notiz (auf
deutsch) durch d. Directeur d.
Timbres-posted.Missions.12. rue
des Redoutes-Toulouse (Frankr.)

verborgt Privatiera. reelle Leute,
5°/0. Ratenrückzahl. 5 Jahre.

Klavon K postlag. Berlin 47.

'oghurtPräparate

vorzügl. bewährt, überall erhältl.
-Ferment, ausr. 3 Mon. f. J/<— Vi I
Y.-Milch täglich in ca. 4 St, unter
Garantie des Gelinqens = 2,50 Mk.
-Tabletten (9 monatl.Wirks. nachgewiesen)
45 St. = 2,50; ICO St. — 5,00 Mk.
Prob. m. glänz. Zeugn. kostenlos v.
Dr. Ernst Klebs, München 33/15,
Bakteriol. Laboratorium.

Buchhandlungs - Reisende

für den Verkauf des in technischen Krei-
sen sehr absatzfähigen Werkes: „Die
Maschinenbau-Schule, Die Elektro-
lechn. Schule, Das gesamte Bau-
gewerbe“ werden von einer leistungs-
fähigen Reisebuchhandlg. gesucht. Hohe
Provision u. Prämie. Offert, sub. „ J. N.
7692“ bef. Rud. Mosse, Berlin SW.

ILxr. 8aeh,an.

Technikum I
Mittweida. L

Direktor: Professor A. Holzt.
Höhere technische Lehranstalt
für Elektro- u. Maschinentechnik.

8onderabteilungen f. Ingenieure,
Techniker u. Werkmeister.

TElektr.u. Masch.-Laboratorien. F

I -Lehrfabrik-Werkstätten.l

I HSchsts bisherige Jahrosfroqueru: I
! I 3010 Bssucher. Programm stc. |
kostenlos f—" |

Soeb:n erschien ImVerlag „Die Sonne“ In Dresden:

Aus alter Zeit.

Erzählung von Verolina.

Preis Mk. 1,50, eleg. gebunden Mk. 2,50.
„Aus alter Zeit“ ist die Gabe eines
jungen, vielversprechenden Talentes; es
ist eine in hohem Grade spannende u.
fesselnde Erzählung. Die Verfasserin
ist eine gewandte, geistreiche Erzähle-
rin und ihr Werk wird jeder Leser
mit Befriedigung aus der Hand legen,
es verdient die wärmste Empfehlung.
Vorrätig in den hiesigen Buchhandlungen

des Erfinden

Liebe Jugend!

Die Kleinen des ersten Schuljahres sollen ein Geflügel als
lhausanfgabe malen, Lotte weiß aber nicht mehr genau, ob es
eine Gans oder ein lguhn sein solle. Schließlich glaubt sie doch,
ein lsiihn sei aufgcgeben. Mit meiner Unterstützung wird
mit vieler Mühe ein ksuhn zu Papier gebracht.

Am anderen Tage kommt sic heim und berichtet voll Stolz:

„Siehste, cs sollte doch eine Gans sein. Und der lierr Lehrer
hat gesagt, meine Gans wäre am allerfeinsten gewesen."

s H , braucht keine Dame mehr
NQIfllCntl auf die andere zu sein, wenn
IV■■ 1 |J | ■■ 11 sic ebenfalls mein Graziös

* ** anwendet. Graziös äusser-

lich angewandt ist absolut unschädlich, gibt
eine wunderbar geformte Büste und rosig weisse
Haut. Graziös ist das Vollkommenste, was es
gibt, bildet keinen Fettansatz an Hüften, Taille
oder Leib. — Erfolg garantiert.

Zahle sonst den vollen Betrag zurück.

Preis pro grosse Dose mit genauer Ge-
brauchsanweisung und Garantieschein 2.95 M.
Zwei Dosen, zur ganzen Kur ausreichend, 5.50 M.
Für Porto sind 20 Pf. mit einzusenden. Zusendung
diskret durch Frau Fllse Miettier,
Braunschweig 18, Neue Strasse 20a.
Versand feinst. Spezialitäten f.d.Schönheitspflege.

Jägliche einfache und kaum
eine J/finute 3eit beanspruchen-
de Behandlung des J(aares mit
dem echten Peru-Jannin-Wasser
erhält es üppig, voll u. glänzend
und bewährt sich bei Schuppen
und fjaarkrankheiten. Schutz-
marke: ,,J)ie Jöchter des €r-
finders(<. Uebera/I zu haben.
Verlangen Sie Broschüre gratis.

MIM MM ärmster LI imat isolier Empfohlen : Grand

AA ■ ■ \V i iitoi kurort Hotel des Palmes

M" in >, I I Iler österr. Monarchie. Tropische Hotel Bellevue
^ AI absolute Windstille.— Hotel Victoria

9i Meter Meereshöhe Pr°?P^’ —tel"U* v,1,en.'Ver- H°!e! *>tr.a5*?r

Buch der Witze. Eine Million
Dummheit, aufaejagtv. Berliner
u HamburgerSpassvdgel. Preis M. 1,20 frk..
Nachn NI.1,40. BUcher-Kat.gratisu.franko,
(geg Einsend v 20 Pfg. Marken geschloss.)
W.Lieber!,Dresden Cossebaude Nr. 124.

zeichnis durch die Kurverwaltung. Hotel Reinalter.

Simplicissimus

Künstlerkneipe. Kathi Kobus.

[111111 RH 7min*1 DicWirkung kann jedermann an ohen-
U| llltjl . LIijIIU stehenden Bildern ersehen. Es sind
. fl™ • weder Retuschen noch Zeichnungen,

»ai-Bhotographien, welche bei mir zur Einsicht liegen. Der Erfolg
en erzielt. Mit meinem orthopädischen Nasenformer „Zello“ können
r beseitigt werden, mit Ausnahme der Knochenfehler. Preis ein-
schart verstellbar M. 5.-, mit Kautschuk M. 7.-. (Nachbestellungen

gebr. zur Wiedererlangung d. verlor.
Kräfte nur noch Viricithin, d. Wirk-
samste nachd. hcut.Stande d.Wissen-
schaft. Streng reell. Sofort.Wirkung.
Preis 5 M. Stärke II (Dopp. Quant.)
10 M. Diskreter Versand nur durch
Hirsch-Apotheke, Strassburg 76, Eis.

Deutschlands.

Aelteste Apoth,

Winterfeldstraße 34.

üel etwaigen ISeHtellungeii bitteL man auf eile Mülleimer „JUGEND“ Bezug' zu nehmen

BEGRÜNDEN

' ! NICHT BL05 BEHAUPTEN ! »

PERHYDR0L-

MUNDWA55ER

CöLNVfh KREWELS, C: GMBH

CHEM. FABRIK

J/ugo JSuderus. C.m.b.H. Jfirzznhain
[nicht signierter Beitrag]: Liebe Jugend!
loading ...