Jugend: Münchner illustrierte Wochenschrift für Kunst und Leben — 18.1913, Band 1 (Nr. 1-27)

Page: 180_b
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/jugend1913_1/0182
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile

k

M

■ 9 n-

* r




JUGEND 1913 Nr. 6

Redaktionsschluss: 28. Januar 1Ö13

S/r'M .

■V d/W. 11-

iD.

0

'C*Ö!


jy

\ J

r~

> A

0

v



U-




/


'M


V



-

//

b- )■

\JU I

(/V/ V ■' fc\ i i|<

/!


% hd

/

V





Erich Wilke

Die Türkei und die CDäcbt*

„Edle Wohltäter, teure Schirmherren, geliebte Unparteiische, — bei rvem von Euch musi ich mich an: «värinsten

für meinen Zustand bedanken?"

Herausgeb.: vr. GEORG HIRTH; Redakt.: F. v. OSTINI, Dr. 8. SINZHEIMER, A. MATTHÄI, F. LANGHEINRICH, K. ETTLINGER. Für <lle Redaktion verantwortlich :
Dr. S. SINZHEIMER, für den Inseratenteil: G. POSSELT, sämtlich in München. Verlag: G. HIRTH’s Verlag. G. m. b. H., München. Druck von KNORR & HIRTH,

Münchner Neueste Nachrichten, München. — Geschäftsstelle lür Oesterreich-Ungarn: MORITZ PERLES. Verlagsbuchhandlung Wien I, Seilergasse 4. — Für Oesterreich-

Pteis: 40 Pfg lJn«urD v«W»lWOrtllcllt JOSEF MAUTNER. - ALLE hechte vohbehalten.

.‘V
loading ...