Jugend: Münchner illustrierte Wochenschrift für Kunst und Leben — 18.1913, Band 1 (Nr. 1-27)

Page: 469
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/jugend1913_1/0478
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
r 's-

irzSß.'

..v/rvr



&MK£ft « ^

1913

JUGEND

Nr. 16

AShoaalta

E «Stiefel fertig nach Mafj. D. R. P.

«• hödut prAmOtfl Viele Tat

Ir Kinder tr nach Gröhc - J.50 aufwti.

Elegant. Drücken nicht, rauen (man.

,ChckAaftcL
«Scbuhgetclhchafl
m. b. H.

BERLIN W . Leipziger Strafte 19
C» KömgJtrafte U M
W.. Tauentzienstr lg«
W . Potsdamer Str M
AACHEN (Rhld ) Holzgraben 4
BRAUNSCHWEIG. MQeustr 13

BREMEN. Ohemtfrafte Wr. W
CASSEL. Obere KOnlgsstrafte 16
CELLE Westcellertorsirafte 15*
DANZIG (Westpr ). Langgasse 11
DARMSTADT Rheinstrafte 12'/»
DORTMUND. WeürnheUwej 14

DieStimme des Arztes:

»In .Qiaaafia -Stiefeln gesunde Füfje"

Klndrrfüfte bedürfen besonderer Pflege, deshalb
•ollfen auch Kinder nur Chasalla-StlefeJ tragen

DRESDEN A.. Prager Strafte 21
DUISBURG. KOmgslr t Sonnen»
DÜSSELDORF Sdiadowstrahe2t
FRANKFURT a M. Schillerstr 1
HANNOVER. Karmarsdistrabe 9
HILDES HEIM Hoher Weg Nr t

HAMBURG. Grober Bursiah 5
KIEL Holslenbrücke Nr 8—10
KÖLN a. Rh.. Hohe Slrabe 80
MAINZ a. Rh.. Schflfferstrabe 8
MÜNCHEN. Kaufinger Slrabe 10
STETTIN Kl. Domslrabe Nr 21

Olustiierfg
Broschüre 21

iiii Instrumente

- für Orchester,
Schule und Hau9.

«ZA.

2 o | <

Ws

SS

Jul. Heinr. Zimmermann,

Leipzig, Querstr. 26/28.

Patent.

Polyplast-Satz

Prftzisionskamera« aller Sy-
steme mit Anaatigmaton jed.
Lichtstärke. Vergrösserungs-
Apparateu. Prismenbinokel.
Bevor Sie kaufen, verlangen
Sie Hauptkatalog 11)12
gratis und franko. Beilage
der Belichtungsiafel nach Dr. Stachle
gegen 30 l'fg.

Dr. Staeble-Werk

G. m. b. H. München «I. X.

„Chariw**

Ist patentiert i.Frankrrlch

Der orthopädische

Brustformer Ais“

„Cliari***

Ist patentiert in England

Ges gesch. Deutsch. Reichspat., System Prof. Bier, vergröss. kleine unentwickelte u-
festigt welke Büste. Hat sich 1000 fach bewährt. Kein Mittelkommt Cha-is i. d. Wirk,
gleich. Kein scharf.Druck
durch einen hart. Glas-
od. Metallring, d. schädl.
wirkt. Damen tun gut,
ehe sie teureSachen vom
Ausland kommen las-
sen, erst meine Brosch,
zu lesen. Ich leiste f. Er- 2 .

folg Garantie. Brosch, f .4 ' >
mit Abbild, u. ärztl. Gut- J



,,ChariN**

ist patentiert I.Oesterrelcb

Photographische Aufnahme einer
4h jährigen Frau nach 10 tägiger
Anwendung des orthopädischen
:: Brustformers „Cliaris“. ::

achten d. H Oberstabs-
arztes Sanitätsrat Dr.
Schmidt u. and. Aerzte
versendet die Erfinderin

Frau A. R. 8. Sohwenkler
Berlin W. 57
Potsdamer Strasse 83B.
Sprechz. lP/g—6 Uhr.
Oie Ausland «patente sind
verkäuflich.

ist patentiert in Amerika

TROCKEnPLATTEnFABRIH.KRAnStOtRkC'J OMI H
MÜNCHEN

k5;

Semper aliquid

Szeremley

Elektrisiere
dich selbst.

Broschüre u. Preisliste gratis u. franko.

Schoene&Co.205, Frankfurt a. M.

Endlich ist das erreicht, was so
viele Damen jeden Alters seit
undenklichen Zeiten wünschen!

Schönheit der Formen

Zu den unerläßlichen Attributen einer schönen Frau zählt
eine wohlgeformte üppige Figur. H erauf ist seit alters her
das Bestreben der Frauen gerichtet, und besonders Im Orient
existieren wirkungsvolle Mittel zur Erlangung schöner
Formen. Die Sulima-Methode ist von einem deutschen
Sc iffsarzt ausgebaut, der das Geheimnis orientalischer
Frauen ergründete. Sie verleiht graziöse Fül e, ohne die
Taille zu erweitern oder zu Fcttansammlung an falscher
St Ile zu fi hren. Die Sulima-Methode hat >ich ebenso
bei mangelhaft entwickelter :^üste wie bei Frauen mit er-
schlafftem Busen bewährt. Man verwechsle diese Methode
nicht mit den vom Auslande her ungebetenen wirkungs-
losen, oft arsenhaltigen Geheimmireln oder mit den wert-
losen Apparaten, die einer wissenschaftlichen Kritik nicht
Standhilten. Die Sul ma-Methode ist von zahlreichen
Professoren, Aerzten und Aerzt nnen glänzend beurteilt und
beruht at»f streng wissenschaftlicher Basis. Hervorragend«
Bühnenkünstlerinnen,Damen aller, auch der höchsten Kre-se
verdanken Ihr Ihre Forme ischonhc't. Die Anwendung ist
leicht und bequem und erfordert keine Vorbereitungen oder
Apparate. Der Erfolg grenzt ans Wunderbare. Mädchen
mit magerer, unansehnlicher Brust erlangen volle, feste
Formen, Frauen erzielen schnell Festigung der erschlafften
Gewebe. Wir senden kostenlos ohne jede Verpflichtung
Ihrerseits diskret in verschlossenem Kuvert ohne Aufd uck
ein hochinteressante», mit vielen Photos versehenes Büch-
lein. Schreiben Sic sofort danach unter Beifügung von 20 Pf.
in Marken für Rückporto (weil verschloss. Doppelbrief) an

die Königl. Privileg. Kronen-Apolh.. Berlin 11. Friedrichstr.160-

Die Suli in a-Präparate sind absolut unschädlich und garan-
tiert frei voa Arsenik. Warnung vor wertlosen Mitteln, die
meist vom Auslande mit großer Reklame angepriesen werden.

Scbsreiß

Das gilt auch für den Haarwuchs. — —
Nach Anstrengungen sportlicher oder be-
ruflicher Art sollte man jedesmal gewissen-
haft die Kopfhaut mit

Dr. Dralle's Birkenwasser

massieren. - - Ein wohliges Behagen,
eine ungeahnte Erfrischung und Belebung
ist die Folge. - - Und das Wichtigste:
Die Organe der Kopfhaut leben förmlich
wieder auf. — — Das lästige stucken ver-
schwindet sofort, Haarausfall uno Kopf-
schuppen werden verhütet, der Haarwuchs
wird mächtig anqeregt, vorzeitiges Er-
grauen vermieden. Pflegen Sie das Haar,
solange es noch da ist. — — Wundermittel,
die auf kahlen Köpfen einen neuen Schopf
hervorzaubern, gibt es nicht! - - Zahl-
reiche ernste ärztliche und private Gutachten.

Or. Dralle's Birkenwasser, die echte
Originalmarke, ist in allen Parfümerie»,
Drogerie- und Friseur-Geschäften zu haben.

Preis Mk. 1.85 und 3.70.


/O



W ' v/

11

ü

„wissen Sic, Frau wirkliche Geheime, wenn man
irgendwem absolut gar nichts nachsagen kann, wird's
schon auch immer seinen gewiss'n Grund chab'n."

d

Bel otwultfen Beotelliumen bittet man »uf die Münoline.r „JUGENÜ“ Bczus *u nehmen.

■IHO
Julius v. Szeremley: Semper aliquid
loading ...