Jugend: Münchner illustrierte Wochenschrift für Kunst und Leben — 18.1913, Band 2 (Nr. 28-53)

Page: 977
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/jugend1913_2/0171
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
ortho 8m(
ortho lichtb#
extra rapü
Diapositi

Jur ein Preis Wl


1913

JUGEND

Nr. 33

ein fröhlicher Geselle hilft Dir die Berge
erklimmen und alle Strapazen leicht ertragen.
Er verjagt Dir den Griesgram und die
Müdigkeit. Du musst ihn lieben, diesen guten
Kameraden, es sind die echten KQLA-
Pastillen Marke DALLMANN (Dallkolat).

1 Schtl. Dallkolat M. 1— in Apoth. u. Drogenhdlg. DALLMANN & Co., Schierstein a. Rhein.

Der Geldbriefträger

geht nicht mehr an Ihrem Hause vorbei,
wenn Sie sich ein modern. Postversand-
geschäft (nach unserer Anleitung) im eign.
Heim errichteten. Schreiben Sie heute
noch an Postlagerkarte 37 Chemnitz I.

Prof. Ehrlich’s

geniale Errungenschaft für

Syphilitiker.

Aufkl. Brosch. 40 überrasche u.
gründl. Heilung all. Unterleibs-
leiden, ohne Berufsstör., ohne
Rückfall! Di skr. verschl. M. 1.20
Spezialarzt Dr. med. Thisquen’s
Biochemisches Heilverfahren,
Frankfurt a. Main, Kron-
prinzenstr. 45 (Hauptbahnhof).
Köln, U. Sachsenhausen 9.
BerlinW.8*Leipzigerstr.l08.

90 °/0 vom

Reingewinn
den

Verfassern
bei Heraus-
gabe ihrer
Werke in Buchform. Aufklärung
wird gern erteilt. In unseremVer-
lage erscheinen B.Eaue'sWerke.
Verbreitung z.Z 60000Exemplare.
Veritas-Verlag,WilmersdorfBerlin.

VEREINIGTE

WERKSTÄTTEN

FÜR KUNST IM HANDWERK-AG

Möbel «Teppiche « Stoffe
Kkinkunx t« Beleuchtung

MÜNCHEN

bREMEN bERLIN
HAMBURG CÖLN
NüRNbERG 5RE5LAU

Typen möbel-Katalop fi.l.oo S7Möbelkata.lo^-o.$o
Repr&jent&trönsräume M.1.2o Illujfrationsproben
pratiS

rr

echnikum
Hildburghausen

Maschb. u. Elektr.-Schule, Werkm.-|
Schule. Anerk. Hoch- u. Tief bausch.

^taatskommissar.

Literarisches Bureau

Hans Hehls, Charlottenburg 4, Scnlüterstr. 66.
Verlagsvermittlung sämtl. Manuskripte,
Vertrieb von Feuilletonmaterial u. Zweit-
drucken. Einsdg. (Rückporto) erwünscht.

3 Hochaktuelle Werke

Russische Grausamkeit

Einst n. Jetzt. Von Bernh. Stern
297 Seit. m. 12 Illustr. 6 M. Geb. 7i/2 NI.
Die Grausamkeit. Von H. Rau.
272 Seiten m. 21 Illustr. 2. Aufl. 4 NI. Geb.
5x/2 M. :: Ausführl. Prosp. über Kultur-u.
slttengeschichtl. Werke gr. fr. Herrn. Bars-
dorf, Berlin W. 30, Barbarossastr. 21/11.

Jeder Vogel hat verschiedene Federn, so
auch der Strauß. Kaufen Sie deshalb nur

„Edelstraußfedern“.

Solche kosten:

40 cm lang, 20 cm breit, nur 10 Mk.

^0 » ,, 20 „ „ „ 15 „

60 „ „ 25 „ „ „ 25 „

Schmale Federn 40—50 cm lang, 1, 2, 3 Mk.
Alle Federn schwarz, weiss u. farbig fertig z. Aufnähen.
Nur zu haben bei

Hesse, Dresden, Scheffelstr. 22/24.

Zurückgesetzte Blumen 1 Karton voll nur 3 Mk.

Angm.

Rino-Salbe

wird gegen Beinleiden, Flechten,
Bartflechte u. and. Hautleiden
angewandt u. ist in Dos. L Mk. 1.15
u. 2.25 in den Apotheken vorrätig,
aber nur echt in Originalpackung
weiß-grün-rot und Firma

Rioh. Schubert L Co., chem. Fabrik

Weinböhla-Dresden
Man verlange ausdrücklich ,,Rino“!

l£el etwaigen Bestellungen bittet man auf die Münobner

Der dicke Hauptmann

Soldatenlied von A. De Nora

Ich reit wieder heut spazieren
Dem Hauptmann sein Herrn Gaul.
Denn der Gaul, der muß sich rühren;
Der Hauptmann ist zu faul.

Schier dritthalb Zentner wieget
Dem Hauptmann sein Herr Bauch.

Er fürcht't, einen solchen Krieget
Am End sein Füchsl auch.

Drum hetz ich halt den Häuter-
Alle Tag zwei Stund umher.

's war freilich viel gescheiter,

Wenn's der Herr Hauptmann war.

Den tat ich schön Kuranzen,

Den tat ich schon Kurieren!

Der müßt mir ja sein Ranzen
Wie ein Portmonäh verlier'n!

O Füchsl, das ist hundsdumm,

Daß so was nicht geschicht!

Der Hauptmann reit't auf uns rum —
— Mit dritthalb Zentner G'wicht.

| BeivöiTreiii^

hat rias ärztlich.

PTuiira eil hin.

seit Jabren ölhnzp.nri bewährt * Literatur Qral±£>

Jn allen. Apctheken. epbÄlllicLi. >J

gia» 5oi* topp 130p 25pp * Kontor chemischer N
tz preis» ha Mio.- Mia.- M25-c> Präparate* Berlin SO iß h

i


os;v:-;v.v.r.


»JUGEND“ Bezuff LH nehmen.

977
A. De Nora: Der dicke Hauptmann
loading ...