Jugend: Münchner illustrierte Wochenschrift für Kunst und Leben — 18.1913, Band 2 (Nr. 28-53)

Page: 1373
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/jugend1913_2/0544
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
K. Rost

Der kleine Schirm

„Dös is so a xreitzischer Schrrin, für Leut', die wo koan'
Bauch net Harn!"

Bonaparte und die Eisenbahn

Warum versagte Napoleons Genie bei Leipzig? — Weil ihm
— so las man in einem Berliner Blatt — Telegraph und
Eisenbahn gefehlt haben. — Das stimmt und stimmt doch nicht

ganz. Denn, um Komplett gerüstet zu sein, hatte sich der Korse
unbedingt mit Panzer-Automobilen und BlLriot-Eindeckem versorgen
müssen.

Ebenso wie es von seinem Vorgänger, von Vercingetorix, boden-
los leichtfertig war, mit seinen Galliern dem Cäsar ohne Creusotsche
Rücklaufschnellfeuer-Geschütze gegenüberzutreten. Auch der Ieanne
d'Arc hätte der Scheiterhaufen erspart bleiben körnten, würde die
minderjährige Göhre beizeiten in Fürsorgeerziehung gesteckt worden sein!

Hatte Pharao nötig, als er den Kindern Israel durchs rote Meer
hinterdreinjagte, mit Roß und Reitern und Kriegswagen elettdiglich zu
versaufen? — Warum gab der Depp den Luxusdampfern der Hamburg-
Anglo-Amerikan-Rile-Co. keine Funken-Notsignale??? —

Mußten die Pompejaner unter der Lava ersticken? — Sie
konnten heute noch leben, wenn sie sich beizeiten mit Sauerstoffapparaten
ausgestattet hätten!

War Columbus auf der Höhe, wenn er sich für die erste Über-
fahrt nach drüben keine Kabine auf dem „Imperator" belegte? —

Mußte Nero Rom anzünden und die Christen martern lassen?
— Konnte ihm nicht ein Filmdrama im ersten besten Kino genügen?

Und wie war es menschenmöglich, daß man sich in Priants
Veste durch das pluntpe hölzerne Pferd düpieren ließ, anftatt seine
verdächtigen Eingeweide sachgemäß mit Röntgenstrahlen zu durch-
leuchten?! —

Überhaupt — der ganze trojanische Krieg hätte sich vernteiden
lassen mitsamt Homers Ilias, wenn Menelaos als vernünftiger Ehe-
mann in der betr. Berliner Zeitung annottciert hätte:

-Leni!

Kehre zurück — es wird alles verziehen!

Ludwig Engel

—~..

Warum die
Erncmann-Cämeras

So beliebt Sind,warum kein
Amateur, der einmal mit einer
.„Ememänn" gearbeitet jemals
wieder ein änderet Fabrikat
wählt, das Sä£t Jhnen jedes
unserer TAodelle in Seiner For-
menSChönherbunv-er^leiChdi-
ahen PräziSionsauSführu-n^
und praktischen Konstruktion.

Verlangen Sie nodh heute illustrierte Preis-
liste und Broschüre über das lOOOO/A&rh-
JubiläumS -Preisausschreiben 1914 spesenfrei


fkmmcfi

SRnernnnn

flci-Ges.

PHOTO - KINO -WERK

107 OPTISCHE ANSTALT

c

Bel etwulgen Beätelluiiffon bittet man auf die Mülleimer „JUGEND“ Bezug au ueliiueu«

1373
Richard Rost: Der kleine Schirm
Ludwig Engel: Bonaparte und die Eisenbahn
loading ...