Jugend: Münchner illustrierte Wochenschrift für Kunst und Leben — 19.1914, Band 1 (Nr. 1-26)

Page: 170
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/jugend1914_1/0175
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Nr. 6

JUGEND

1914

Sßtonoz

Hl EzslJdnssLgeMplallkameza |||

Qornplnn

Gemplast

fr.rtJdnuiijP'; Vri’.mpnfprnrjlns

Musfprfiiiltigp flnsfihrnng
Qmwmzdentlirb prpi.wiiiirlifi

liimhöp 7nhhingthptlin6im6pr.

Trpi.didp nnrh ühpr andpxR
JCameras usw^kaslenfrei |

SRudenhergjw

ßannauei und IüIjpji

Echte Briefmarken

& 0 0 St. nur M. 3.70, lOOOSt. nur M. 12.-
2000 St.nur M.4&.—' öselt.Bergedorl M.IO.—

40 deutsche Kolon. 2.75, 100 deutsche Kol. 18_

100 nur Übersee 1.35, 350 nur Übersee 8.25

E—a 300 Europa 2.75 600 Europa 6.50
200engl. Kol. 4.50,50 franz.Kol. 1.50
j| Alle versohleden und echt.

M Albert Friedemann

LEIPZIG -12, Härtelstraße 23.

Geltung und
Liste gratis.

Albums in allen Preislagen.

Groller Brlelmarhen Katalog Europa

450 Seiten fest gebunden. 900 Abbild, ü. I.—

+Entfettung+

durch den echten Dr. Richter’s Früh-
stückskräutertee. Natürliches Ge-
tränk von angenehm. Geschmack u.
sich. Erfolg. Unschädl. Dr. med. Q.
konstat. 13 Pfd. Abnahme in 3 Wochen,
Paket A2.-bei3P.it. 5.-Warnung v.
Täuschung. Gar. echt u. wirksam nur durch
Dr. Hans Richter. Berlin-Halensee 100.

Schule

A. Schmidhammer

„warum hat der Herr das Volk Israel über die
ganze Erde zerstreut? '

„Damit nicht einer dem anderen zuviel Rrnkurrenz
macht!"

Welt;-Detektiv

Auskunftei Preiß-Berlin W 131
Behrenstr. 49, Eckhaus Friedrichstr.,
Nähe Unter d. Linden. Beobachtungen
(auf Reisen, in Bade-Kurort. etc.),
Ermittlungen, speziell in Zivil-u.
Strafprozessen! In- und Ausland.

Heirats -Auskünfte

über Vorleben, Lebenswandel,
Verkehr, Gesundheit, Fiiikom-
men, Vermögen, Mitgift
etc.! an allen Plätzen der Erde!
Diskret! Zuverlässigst!
Tausend freiwillige Anerkennun-
gen, u. a. von Behörden, Rechts-
anwälten, Richtern, Offizieren, Kauf-
leuten und viel, sonstig. Ständen
beweisen absolute Vertrauens-
würdigkeit. Ratschläge gratis in
unauffälligem Kuvert ohne Firma.

Die Folter

in der deutschen Rechtspflege sonst
u. jetzt von R. Quanter. Mit vielen
Illustrationen. Preis M. 6.50. Jllustr.
Katalog über interess. Bücher gegen
Einsend. v. 50 Pfg. in Briefmarken.
Leipziger Verlag in Leipzig 38/1.


cos

Ol

00

MERCEDES

IlVl

1250

Mk.i*50

1650


MFRfFnFS W BERLIN

I I LJ MBH- FRItDRICaSIR-186

UBER 800 EIGENE FILIALEN & ALLEINVERKAU FSTELLEN

VERLANGEN SIE KATALOG 1

'Briefmarken Teilung , /Iflonafliehe Uersteigerungen

kostenfrei.

erschieden«s.v<

Haljlng gratis

Ankauf

Sammiungfrn

Friedrichstr. 187.

+ Schlanke Figur JL

durch den echten ärztlich
empfohlenen Dr. Richters Frühstücics-
kräutertee. Bedeutende Abnahme ohne
Diät. Garantiert unschädlich. 1 Paket
M, 2.—, 3 Pak- M. 5.—. Broschüre gratis.
Institut „HERMES“, München 55,
Baaderstr. 8. (Nur echt mitdieser Firma.)

Einige von den viel. Dankschreiben :
Fr. JTl. in 77..* 40 Pfd. abgenommen.
— H. L. in ff.: 35 Pfd. abgenommen. —
T. 77. in 777./ 18 Pfd. Abnahme nach
3 Paketen. - 77. Tt. in 77.9 Pfd. Ab-
nahme nach 1 Paket. — G. 5lh. in 5t. /
In sieben Tagen 16 Pfd. abgenommen.

-KAISERSLAUTERN-

AlleSortenJagd-

ii.Luxus-Waffen

kauft man am besten, bil-
ligsten, unter 3 jähriger
Garantie direkt von der

Waffen-Fabrik

Emil von Nordheim,

Mehlis-Th.

Hauptkatalog gratis und franko

Ansichtssendung.

Teilzahlung an sichere Personen ist gestattet.

Ein Jubiläum öeutscher /irbeit

JLIBILALIMS-jAHirGANG

blonatiich ein reichiiiuftriertes Heit!
jährlich gegen /zo Abbildungen u. farbige Beilagen
Vorrätig in allen Buchhandlungen!

DER 25S JAHRGANG

»INNEN-DEKORATION«

die gefamteWohnungskunft in Bild u.Wort

hat mit dem januar-Heft 1914 begonnen.
Diefes imposante Heft zeigt in

IOO ABBILDUNGEN, dabei »

Sepiatondrucken u. 3 farbigen Blättern:

Vornehme u. gutbürgerliehe
Stadt- und Landhäuser in ihrem

gesamten inneren Ausbau.

Ein Landhaus bei Feldafing

(Arch. Ino A.-Campbell und R. Drach).

Gelchmackvolle Hotelräume

(Hotel Continental-München).

Bürgerliche Kleinhäufer

zu Baupreifen von 14-30000 M.
(Architekt H. Straumer-Berlin).

Das Herrenhaus Auermühle

in der Heide (Arch. Siebrecht-Hannover)

Außen-Architektur - lnnen-
Räume - Gärten - Einzel-
möbel - Dekoration - Lampen
Stickereien - Blumenfchmuck

EINZELPREIS (iÄ" M. 3 —

jahres-Abonnem. (innerh. Deutlchl.) M. 20.—
lahres-Bände (mit ca. 750 Abbild.) M. 30.-

Ein reichiliuftrierter Prospekt lieht bei Bezug auf
diefe Ankündigung unberechnet zur Verfügung.

Verlagsanftalt Alexander Koch • Darinftadt.

Dokumente üeutsthen Kunstfleißes

.

Bel ctwaltfon BesteUunBen bittet man aut’ die Münchner „JUGEND“ Bezug; zu nelmieu.

170
Arpad Schmidhammer: Schule
loading ...