Jugend: Münchner illustrierte Wochenschrift für Kunst und Leben — 19.1914, Band 1 (Nr. 1-26)

Page: 406
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/jugend1914_1/0401
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
JUGEND

Kaiser Friedrich Bad

städtisches Badhaus und Inhalatorium

Kochsafzthermen 65,7 0 C. Alle modernen Heilverfahren

Unübertroffene Heilerfolge bei Gicht und Rheuma'
tlsmus, Gelenkleiden, Knochenbrüchen, Lähmungen,
Neuralgien,Almungs- u. Verdauungs-Krankheiten,ver-
zögerte Rekonvaleszenz usw. Zahlreiche Ladehäuser

und Sanatorien. Weltbekannte Spezialärzte. Neues
Radium-Emanatorium. Saison das ganze Jahr. Pracht-
volles Kurhaus. Musikfeste, Oper, Schauspiel. Gr.
Pferderennen, Golf, Tennis. Bevorzugter Wohnort!

Prospekte u. Hotelverzeichnis ± d. Städt Verkehrsbureau.

Vornehmster Kur- und Badeort.

Goldener Brunnen Hotel u. Badhaus neu erbaut m. allem mod. Komfort. DasBadhaus m. eig. Quelle ist durch Fahrstuhl m. allen Etagen verbunden. Pension mit Bad M. 6.50 an

Elektrische Massage im Hause

Kann an jeder elektrischen
Leitung eingeschaltet werden

Genaue Gebrauchsanweisung
wird jedem Apparat beigefügt

Theo Waidenschlager

Steuerpolitik

„Paß auf, Franzi, so weit Fimmt 's tio, daß f aa
unsere Zugvögcl zur FabrFaetcnsteucr 'rankriegen!"

Massage der Xopkhaur und des Oesichis

Massage zur Verschönerung
des Halses und der Büste

Massage zur Verbesserung der Hüft-
,t(> linie (Beseitigung des Fettansatzes)

,Simo-Vibrator1

ersetzt die erfahrenste Masseuse vollkommen, dabei ist seine Anwendung kinder-
leicht. Viele Tausende sind bereits verkauft. Preis des kompletten Vibrators ein
schließlich 6 verschiedener Massage - Ansätze in hochelegantem Etui Mark 75.—>

Zu beziehen durch

-Liebe Jugend!

IPtr sprachen von Gemütsbewegungen, besonders über das
„Lrgriffensein". Jeder der Gäste gab einige Erlebnisse zum besten,
nur mein Gegenüber blieb stumm und teilnahmslos.

„Nun, Herr Beling," ermunterte ich ihn, „waren Sic nie
in Ihrem Leben ergriffen?"

„MH, schon mehrmals," erwiderte er, aus tiefem Sinnen
erwachend, „sie konnten mir aber niemals was Nachweisen!"

Berlin W. 9, Potsdamer Str. 125.

x| Münchner Schauspiel-11 Kfehuienst'

« © von Otto König-, k. b. Hofschauspieler, München, Ludwigstr. 17b.
= 'S, Vollständige Ausbildung bis zur Bühnenreife. — Hervorragende
> £ Lehrkräfte. — Aufführungen. — Eintritt jederzeit. — Prospekt frei.

Fettansatz ist sehr unwillkommen, besonders
heutzutage, wo nur schlanke Personen als vor-
nehm gelten.

Leider haben manche Menschen Neigung
zum Dickwerden. Wenn Sie unglücklicherweise
zu diesen gehören sollten, so machen Sie keine
gefährlichen Versuche mit Pillen und Tränken
aus der Apotheke. Versuchen Sie auch nicht
durch Hungerdiät abzunehmen oder sich durch
anstrengende Körperübüngen oder Schwitzkuren
zu erschöpfen, das ist alles zwecklos. Essen Sie,
was Ihnen schmeckt. Leben Sie, wie es Ihnen
behagt, aber lassen Sie sich sofort das wertvolle
Gratisbüchlein kommen, betitelt:

Filialen in Berlin und Hamburg/
\ferfreieran allen größerenPlaizen.

Darin finden Sie die einzige unschädliche Entfettungskur be-
schrieben, es ist die berühmte Reaktol-Kur, aus 5 verschiedenen
künstlichen Brunnen bestehend. Die Abwechselung verhindert Ge-
wöhnung, und jeder Brunnen entfettet ein anderes Organ und stärkt
inzwischen die übrigen. Auch eine Probe erhalten Sie gratis, wenn
Sie bald schreiben, ehe diese vergriffen sind.

Allgemeine Reaktoi-Gesellschaft m. b. H.. Berlin 8 0 33, Abt. 605.
[nicht signierter Beitrag]: Liebe Jugend!
Theo Waidenschlager: Steuerpolitik
loading ...