Kunst und Künstler: illustrierte Monatsschrift für bildende Kunst und Kunstgewerbe — 1.1902-1903

Page: 425
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/kk1902_1903/0434
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
bilden. Es sind erst zehn Jahre her, seit „The
Studio" die Wirksamkeit begann, die —
man mag von ihr denken, was man wolle
— für die Entwicklung der zeitgenössischen
Kunst von epochemachender Bedeutung ge-
wesen ist. „The Studio" begann insofern
unter Beardsleys Auspicien, als er den (leider
später abgeänderten) Umschlag für die erste

Lieferung der Zeitschrift gezeichnet hatte, die
überdies einen Artikel über ihn und zahlreiche
Wiedergaben seiner Zeichnungen enthielt.
Von dem gesamten Inhalt der ersten Hefte
des „Studio" waren es hauptsächlich Beards-
leys Zeichnungen, die das Signal zum Weg-
gange von der Natur in den dekorativen
Künsten gaben, in dem diese seitdem beharrten.

...-.'•'■TTVv--






loading ...