Kunst und Künstler: illustrierte Monatsschrift für bildende Kunst und Kunstgewerbe — 11.1913

Page: 262
DOI issue: DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/kk1913/0271
License: Free access  - all rights reserved Use / Order

0.5
1 cm
facsimile
PETER BEHRENS, MONTAGEHALLE DER AEG. AUSSENANSICHT

DIE NEUEN BAUTEN VON PETER BEHRENS

FÜR DIE AEG.

VON

FRITZ HOEBER

M

:"!.r*obl1

ufgabe einer allgemeinen
Kunstzeitschrift wie „Kunst
und Künstler" kann es nicht
sein, mit Ausführlichkeit über
die umfassende architektoni-
sche und technisch-kunstge-
werbliche Thätigkeit zu be-
richten, die Peter Behrens seit
dem Herbst 1907 im Dienste der AEG. immer-
während ausübt. Die kulturelle Bedeutung und die
allgemeine Vorbildlichkeit dieser produktiven Ver-
bindung einer der grössten deutschen Industrien mit
einem der grössten deutschen Nutzkünstler wurden

hier ja seinerzeit schon hervorgehoben/ Auch über
ihre ersten wichtigen Resultate, die aus Eisenrippen,
Glas und Beton gestaltete Turbinenhalle in Moabit
und die Modifikation der Bogenlampenformen und
mannigfaltiger Kleingeräte wurde in Wort und Bild
referiert.** Seitdem sind viele grosse und sehr ver-
schiedenartige Werke hinzugetreten, mehrere Fa-
briken und eine ganze Arbeiterkolonie in Hennigs-
dorf a. d. Havel, das schmucke Bootshaus in
Oberschönweide, das der Beamtenverein der AEG.
sich für seine Rudergruppe errichten Hess, die

* Jahrg. VII. S. 430 u, f.

** Jahrg. VIII. S. 420 u. 421.

l6l

:%,
loading ...