Kunst und Künstler: illustrierte Monatsschrift für bildende Kunst und Kunstgewerbe — 11.1913

Page: 439
DOI issue: DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/kk1913/0448
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
R

eten. rrobWi„e;;

*

el und JaroSn •

ies XVIII U?"?^

e" u"d können eine^

7. d« &»«*£

:Ie-chenWirkungeMi.:

itdieserTechnikzuerzidr;
nlung Model ist prädriV-
m« Liebe und Sorgfili
' «t die selbständige.-,
Wien. Die Auswahl derr.:
ist vom Besitzer mit Vera«

worden. Die Reproduktion!

das hier angewandteVe:i-
inik recht gut, von den fjife
können sie dagegennureb
en. In der photomediaii
.it man, selbst nick milli
schwierigen Dreifirbei
ich keine vollkommentefc.
n vermocht. Einen besondere.

Publikation der Text, in:;
r, klarer und anregende*
inik des Farbenstiches, 81
chte und über die einzeln
indringender Sachkenntnis^'
ler Abschnitt, in dem Spß
ilen gesammeltenKeniiD«
.Teil recht schwer zu sf
ler Farbenstiche mitteilt
einige Bereicherung W

I

der bilden

lmann, Leipzig-

Greuze

en h&

ecueur:
,-Delvai

He: Titie»»B

a, Paris i^ ^

Ein beschreiben"6
.en, bei Hermann


loading ...