Kladderadatsch: Humoristisch-satirisches Wochenblatt — 37.1884

Page: 37
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/kla1884/0037
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
3?

Der vierteljährliche Abonnements - Preis ans dieses Blatt nebst
sämmtlichen Beilagen beträgt für In- und Ausland 2 M. 25 Pf.
Einzelne Nummern 25 Pf.

Dieses Blatt erscheint täglich mit Ausnahme der Wochentage.
Man abonnirt bei den Post-Anstalten des In- und Auslandes,
sowie in Len Buchhandlungen.

ag also war der langen Sache Schluß,
nichts dabei Herausgelrommen.

Mit vielem Lärm und etlichem Verdruß,
hat der Kampf ein End' genommen.

Kein Sieg hat die sich Mühenden gekrönt.

So viel der Reden auch gehalten,

Zuleht ward jeder Antrag abgelehnt,

Und so bleibt Alles halt beim Alten.

Ein harter Kampf! Manch Wort des Zornes fiel
Schwer von der Linken, von der Rechten.

Und dennoch war das Ganze nur ein Spiel
Mit Waffen, nur ein künstlich Fechten.

Ren Ausschlag gibt ein anderes Gewicht:

Ob auch ihr Recht gefährdet scheine,

Ob ste Staatssprache heiße oder nicht,

Staatssprache sein kann nur die Eine.

Staatssprache oder nicht — sagt, was es nüßt,
Darüber viel ju debattiren?

So lang' sich deutsche Zunge selbst beschüßt,

Wird sie in Oesterreich regieren.

Auch gegen Ungunst, gegen Ueid und Haß
Wird sie sich so zu wehren wiffen,

Daß sie unangetastet bleibt und daß
Die Gegner ste erlernen müssen.

Staatssprache oder nicht, es bleibt sich gleich;

Und allo denn beim Alten bleib' es,

Daß du auch fernerhin Neutsch-Oesterreich,

Das Haupt bist des gewalt'gen Leibes,
vertrau, daß du den Troß der Feinde brichst/

Die iingern dich als Herrin sehen.

Wenn deutsch du denkst und deutsch ju ihnen sprichst,
So werden alle dich verstehen.

11 labber abatfcb.

Jtr. 5.

Berlin, den 3. Februar 1884.

XXXVII. Jahrgang.

-salirische5

Montag, den 4. Aebruar.

Noch immer schafft »US Noch und Sorg'

Der alle lsulturtamps-Drache.

Wo Nt ein I,eiliger Georg.

Dienstag, den 5. Aebruar.

Herr Windthorst spricht: das llngcthum
Wolle ich zu Tode Heven.

Stand' Herr v o » G o v I c r nicht hinter ihm
Mit seinen Maigesctzen.

Mittwoch, den k. J-ebruar.

Wo» Go vier spricht: Wohl Keinem frommt
Dies Ungeheuer von Drachen:

Doch wen» der Papst nicht eutgeaenkommt.
Was soll der Staat da machen!

Humoristisch

Donnerstag, den 7. Aebruar.

Da sagt der Herr von Hamnicrstein
Ich würd' cS dem Wurm bezahlen.
Wenn sich nur wollten zu unS reih »
Die Nationalliberalen.

Areilag, den 8. Acbruar.

Tie silalionalliberale», traun.

Eie mochten sich tapfer zeigen:

Doch da der llops ihnen abgchau n.

So können sie nichts als schweigen.

Sonnabend, den !>. Kebruar,

Der alte l>ulturkan,ps>Drachc. wißt,
Verdrießt schon alle Leute.

Doch wenn er nicht gestorben ist.

Eo lebt er leider noch heute.

Kladderadatsch.

Michmliloll.
loading ...