Kladderadatsch — 87.1934

Page: 482
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/kla1934/0482
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Diese« Älatt erscheint täglich mit Ausnahme der Wochentage

Schluß der Redulllon: l». Juli 1931

Die große Mode dieser Zeit,

Der Talisman für „Sicherheit",

Das Serum gegen Leid und Streit
Und feindlich-böse Akte
Sind Pakte!

Es schließt sie gerne Schlag auf Schlag,
Wer nichts von Schlägen wissen mag,

Mit Moskau, London oder Prag
Und macht die Welt so täglich
„Verträg"lich!

Wochensang

Denn, weil jetzt Mars, der Grimme, fest-
genommen in Papier-Arrest,

Wird's nun bestimmt in Ost und West,

So nördlich wie auch südlich
Gemütlich!

Die Flotten werden abgcwrackt,

Kanone, Flugzeug, Tank zerhackt,

Denn Mars hat sich laut Pakt gepackt,

Und jeder trägt in Altchen

Sein — Päktchen! mi.

Heilige Wandlung

(Aum l. August, dem „Tag des Koldaten")

Gs lchwingt die bange ungewollte Frage
Äm Atem vieler heihen Äulitage,

Kie lchwingt landauk, landab bon Mund zu Mund,
Kie lullt des GltenS und des WeltenS Aund
Mit Ahnung kalt bergellener Gekahren
Aus jener Kommerzeit vor zwanzig Zähren.

Als in das krohe Erntelied der Keulen
Der Donner grollte an den deutlchen Grenzen,

Als zündend jäher Blitzschlag aukgehellt
Den itzah. den Seid, die Habgier einer Welt,

Da trat der bleiche Knochenmann zu Michel
And lchwang durchs weite Blachkeld leine Kichel.

G grauenvolle Garben, einlt gelchnitten
Dem Moloch Kapital und den Profiten,

Der, nur damit er Ablatzmärkte lchallt.

Hohnlachend Völker mordet und berlklabt,

Blutzinü erpreht aus Männer-Hekatomben.

Kelblt Kinder nicht verlchont mit leinen Bomben!

Zhm lchien die Menschheit rettungslos verlallen —
Allein die Zugend brach der Zchlucht Krallen,

Kie land des neuen GeilteS reinen Gral,

Dort in der Gräben Kchlamm und Keelengual:

Der Held erlchlug den Höllenlürlt der Wahlen
And land den Weg zu neuen Zdealen.

Der Kchacherlinn, der eine Welt vernichtet.

Ward an der Front gebrochen und gerichtet.

Aus Blut und Grauen wuchs die neue Kaat
And lchreitet wachlend lchon bon Ktaat zu Ktaat.
Zn Herzen, die im Grommelleuer brannten,

Zlt jener Brudergeilt der Front entltanden.

Gr lchul im harten Umbruch zweier Leiten
Die grohe Gat deü kleinen Front-Gelreiten:

„Kichts lür lich lelblt — alles kür Volk und Ktaat!"

Den Ghrbegrill erlchul der Frontloldat

Vom grellen Marlchall bis zum Grabenkrieger:

Gr ward des grohen Krieges gröherer Kieger!

kladderadalsch
loading ...