Kladderadatsch — 88.1935

Page: 624
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/kla1935/0624
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile






Wechselt die Waklen!

Ihr legt den Kpaten auü der tzand.
Doch nicht den Dienst am Vaterland!
Zhr lvehrtet brav der Ärdeitünot.

Kun wird die Wehrpllicht euch Getiot.
Zhr habt die Pklicht gelernt. ;u schakken.
Ihr dient ihr weiter mit den Wakken.

Freiwillig nahmt ihr seinerzeit
Der Arbeit graues Ehrenkletd,

Denn in euch brannte stolz und stark
Der Opkergeist bon Tangemarck.

Ihr wurdet ein berschworener Orden.
Den alten Lastengeist zu morden.

Kun rücken neue Kcharen ein
In die von euch geweihten Keih'n.
Die kriegsgeborene Iungmannschakt
Erprobt am Friedenswerk die Arakt.
Ihr aber dürkt mit Mannesmienen
Nnter Gewehr dem Frieden dienen!
loading ...