Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Metadaten

Kriegs-Bilderbogen — Nr. 1[1915][?]

DOI Page / Citation link: 
https://doi.org/10.11588/diglit.21920#0001
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext

Nr. 1 Preis 10 pf.

Zeinöe ringsum - wir

sthlagen fle krumm!

1. Das ist -ier N> — N> —Nikolaus!

Wie wirci Dir bei äem krriegsgebraus?
Einst strahlreft äu in Frieäenspose,

Ietzl haft äu zitlernä voll äie Hosel

Z. 2 — a, I —a, I—a, Iapan

Zchleicht tückisch wie ein Rauktier ranl
Das gelbe Vieh ist beutegierig,

Die Hanälungsweise ist sehr schmierig.

2. Das ift po —po — poincare,

Der groste Helä im Frack, o weh!
KIs freches Lügenmaul er übt sich,
Doch iieile gibt's wie Rnno 70.

6. He — Hc — ter, Du warst äas starnickel!
Dasür hat Üftreich Dich beim Wickel!
Du wirft noch mehr erleben! — Lpäter
6uf äeinem Srab steht „ Hackepeter! „

Z. Seorg ift zwar äer kri — kri — Ifing,
Jcäoch äer Sreg, der ärehr das Ding.
Er möchte gerne uns verkohlen,

Ihm weräen wic äas Fell versohlen.

4. 6 — 6 —K —kllbcrt, Bclgiens I^önig,

Hat jetzt nur noch ;u sagen wenig.

Namur ist hin, auch Lüttich, Brüssel!

Balä kommt noch mehr! Wart nur ein bissel!

7. Ei, ei, ei, ei! Wer kommt äenn äa?

Das ift ja äer Herr Nikita,

Der tkönig von äie Hammeläiebe.

Ietzt gibt's kein Selä mehr, jetzt gibt's Hiebe!


KneHrepftlsnMHe«



8. Der Feinäe sieben um uns rum!

Wir schlagen alle lahm unä krumml
Anä meläet sich ein elfcer, zwölfter,

Man los mit Gott! Dcm Mut'gen helft er!

Du siehft an äiesem Biläe hier:
Der s^ranzmann ift ftets s'savalier!

Krupp-Zeug.

Der Russ' verkaust Hclm, Hose, pserä.
Zanä als kvonserven ist nichts wert.

Mit Tennis unä mit Imßballspiel
Erreicht Iohn BuII im kvrieg nichc viel.

6uch Zechken führtZwei-Frontenkriech
Mit L^)ftreich unä äem Lauseviech.

Mars-Veriag und Expedliion: Berlin, Potsdamer Sir. 1I8e. Veranuvortüch für die Redaktion: Fedor Freund, Beriin-Wiimersdorf. Druck: Lindendruckerei und Verlags.-Ges. m. i>. H„ Beriin.
 
Annotationen