Kunstchronik: Wochenschrift für Kunst und Kunstgewerbe — N.F. 9.1898

Page: 159
Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/kunstchronik1898/0088
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
159

i6o

Prächtiges Geschenk: Album moderner Radirungen.

!30 Blatt KU. M. 2.— nach eigener Wahl des Käufers in eleganter Mappe

D4p Preis 25 Mark.

Ein vollständiges Verzeichnis der in unserem Verlage erschienenen Kunstblätter steht auf

Verlangen kostenfrei zu Diensten.

Verlag von SEEMANN & Co. in Leipzig.

VERLAG VON E. A. SEEMANN IN LEIPZIG

Anton Springer

Handbuch

der

Kunstgeschichte

I. Altertum. 5. Auflage, bearbeitet von Adolf Michaelis. 36 Bogen,
497 Abbildungen und 2 Farbendrucke. Geb. 6 M.

II. Mittelalter. 35 Bogen, 363 Abbildungen und 3 Farbendrucke.
Geb. 5 M.

III. Die Renaissance in Italien. 42 Bogen. 31g Abbildungen, ein
Farbendruck. Geb. 7 M.

IV. 1) ie1 Renaissance im Nordcn'etc. 53 Bogen mit 409 Abbildungen.
Geb. 7 M.

Zusammen 160 Bogen mit ca. 1600 Abbildungen und 6 Farbendrucken.
In vier Leinenbände geb. 35 JH., in zwei Halbfranzbände £9 OT.

Die wohlfeilste, reichhaltigste, beste Kunstgeschichte.

Wir haben ein köstliches Vermächtnis des Meisters und Begründers der deut-
schen Kunstgeschichte vor uns, dessen sich das Laienpublikum ebenso wie die Fach-
genossenschaft freuen kann . . . Die vornehme Sprache des Buches, das klare, be-
sonnene Urteil, die volle Beherrschung des unendlichen Stoffes, die meisterhafte Her-
vorhebung des Wichtigen, die glückliche Behandlung minder bedeutender Einzelheiten —
das alles sind Eigenschaften, wie sie in solcher Vereinigung nur wenig Bücher zeigen.
In Springers Handbuch zu lesen ist immer wieder aufs neue ein hoher Genuss.

(Grenzboten ,J

Ausführliche Prospekte gratis und franko.

Verkleinerte Illustrationsprobe aus Springer,
der Kunstgeschichte".

Gemälde alter und moderner Meister.

Der Unterzeichnete kauft stets hervorragende Originale alter und moderner Meister,
vermittelt auf das schnellste und sachverständigste den Verkauf einzelner Werke
wie kompl. Sammlungen und übernimmt Aufträge zur Anfertigung von Katalogen und
ebensolche für alle größeren Gemäldeauktionen des In- und Auslandes.

Berlin W..

Groß-Görschenstr. 1.

[1219]

Josef Th. SchaU.

Raffael und Michelangelo.

Von Anton Springer.

Dritte Auflage. 1895.
Mit vielen Abbildungen im Text, Lichtdrucken und 10 Kupfern.
2 Bände gr. 8°. Brosen. 18 M., fein geb. 20 H., in Halbfranz 21 M.

Verlag von E. A. Seemann in Leipzig.

Verlag von Seemann & Co. in Leipzig.

Soeben erschienen:

W'lhelm ßode

Original - Lithographie
von
Jan Veth.

Preis 2 Mark.

I «halt: Das Museo Correr in Venedig. Von E. Steinmann. - Ausstellung japanischer Buntdrucke im Kunstgewerbemuseum in Leipzig. Von Fr.

Sydow. - Clemen, P., Die Kunstdenkmäler der Rheinprovinz III. 5; Neubauten in Nordamerika; Führer durch die Gemäldegalerie der
Eremitage. - Dr. W. Fraknoi; L.'Clasen; Dr. Fl. Weizsäcker. - Wettbewerb um einen Museums-Neubau in Magdeburg. - Vergrösserung
des germanischen Museums in Nürnberg; das Kupferstichkabinett des Kunstmuseums in Boston; Erwerbungen der Nationalgalerie in Berlin;
Kommission für die Rembrandtausstellung in Amsterdam; Ausstellung italienischer Malereien und Skulpturen in St. Petersburg; Ausstellung
von Landschaftsradirungen im Kupferstichkabinett in Berlin. ■- Hauptversammlung des deutschen Kunstvereins in Berlin; Kunstgeschichtliche
Gesellschaft in Berlin. - Nachgrabungen in Berthouville in Frankreich. - Neu entdeckte Malereien Watteau's in Paris; Einrichtung des
Römerkastells Saalburg bei Homburg zu einem Museum für Altertümer; Doppelporträt des älteren Kranach in Dresden. - Auktion der
Bibliothek des Grafen Ashburnham in London. - Anzeigen.

Für die Redaktion verantwortlich Dr. U. Thieme. — Druck von August Pries in Leipzig.
loading ...