Kunstchronik: Wochenschrift für Kunst und Kunstgewerbe — N.F. 9.1898

Page: 335
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/kunstchronik1898/0176
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
335

Anzeigen.

336

Verlag von E. A. SEEMANN in Leipzig.

Soeben erschien in vierter Auflage:

Einführung in die Kunstgeschichte

von

Richard Graul,

Direktor des Kunstgewerbemuseums zu Leipzig.

Mit einem Bilderatlas (104 Tafeln mit 427 Abbildungen) und 48 Ab-
bildungen im Text.

Vierte vermehrte u. verbesserte Auflage geb. 5 M. 60 Pf.

Der ganz neu gestaltete Bilderatlas wird auch gesondert zum Preise von
3 M. 60 Pf. abgegeben.
In dem Texte ist den Bliiteperioden der Kunst im Altertum und im 15. und
16. Jahrhundert in der neuen Auflage eine breitere Behandlung zu teil geworden;
die Darstellung hat auch sonst durch Umarbeitung und Erweiterung gegen früher

wesentlich gewonnen.

Gleichzeitig wurde ausgegeben:

Seemann s Wandbilder

Meisterwerke der Baukunst, Bildnerei und Malerei.

100 Lichtdrucke 60:78 cm. Text von Dr. G. Warnecke.

Neunte Lieferung: Aphrodite von Melos. — Artemis von Versailles. —
Die Engelsburg in Rom. — Das Innere des Pantheons. — Palazzo Vecchio in
Florenz. — Elisabethkirche in Marburg. — Gotischer Schnitzaltar in Kaufbeuren.

— Der hl. Georg, von Donatcllo. Der Wasserfall, von Jac. Ruisdael (Kassel).

— Hebe, von Thorwaldscn.

Jede Lieferung (10 Blatt) kostet 15 M., einzelne Blätter 3 M., zehn beliebig
gewählte 25 M.

Auf starke Pappe gezogene Blätter kosten 1 M. mehr.

Drei bestimmte Probeblätter (Sixtinische Madonna von Raffael, Strassburger
Münster, Augustusstatue) sind portofrei für 2 M. zu haben.

Die zehnte Liefernng (Schluss) wird im Juni d. J. erscheinen.

Gemälde alter und moderner Meister.

Der Unterzeichnete kauft stets hervorragende Originale alter und moderner Meister,
vermittelt auf das schnellste und sachverständigste den Verkauf einzelner Werke
wie kompl. Sammlungen und übernimmt Aufträge zur Anfertigung von Katalogen und
ebensolche für alle größeren Uemäldeauktionen des In- und Auslandes.

Berlin W., [m9]

Groß-Görschenstr. 1.

Josef Th. Schall.

Verlag von Seemann & Co. in Leipzig.

Soeben erschien und ist durch alle Buchhandlungen, sowie durch
die Verlagshandlung zu beziehen:

7?egister jur jEeitschrift

für bildende JCunst.

Neue Folge. Band I—VI.
Preis M. 6'.—.

An die Herren

Kupferstecher!

Ein gediegener Kupferstich bezw. Ra-
dierung, der noch nicht im Kunsthandel
erschienen ist, zu kaufen gesucht. Ge-
wünscht wird eine Platte grösseren For-
mates. Ausführliche Offerte mit Angabe
des Preisesder fertigen Platte unter Kd 233
an Rudolf Mosse, Düsseldorf.

Fr/iroeOe7

K. Hofphntograph,

AUGSBURG

empfiehlt seine neuen Aufnahmen von
Gemälden, der K. Staatsgalerie Stuttgart,
des K. Altintums-Musenius Stuttgart, der
Fürstlich. Galerie Donaueschingfm, sowie
seine früheren Aufnahmen der Galerie
des Germ. National-Museums Nürnberg,
der K. Galerie Augsburg und der Stadt-
sammlnng Nördlingen, sowie die Auf-
nahmen der Stadt Augsburg in Archi-
tekturen, Brunnen, Interieurs, Plafonds
und Skulpturen. [Uli]

Kataloge stets zu THenstPn

mma Huctfon 57. m

Berlin, oen 5. nnb 6. »um

Sammlung %. b. fallet

CtiiBfcrftitfjc tfolsfrtjtiittc von

Schongauer, Dürer, Cranach
Xutlicncl) in ten
.ItflUldttircn einzeln und in

«eBctBÜdjern
TOicrrenDmcIfc mit
|>ol3fö9nftt»3ntunaBein
gtainmfiücfjer.

Illustrirte Kataloge versenden franco
gegen 50 Pf. in Briefmarken.

Smjßlcr & iiutljaröt

«■ Berlin V$. Sßeljrcnftt. 29a.

Inhalt: Die Denkmäler in der Siegesallee in Berlin. Von A. Rosenberg. - Eine Neuerwerbung des Louvre. Von W. Weisbach. Frimmel,
Th. v., Geschichte der Wiener Gemäldesammlungen; Katalog von Fr. Muller & Co. in Amsterdam; Berling, Dr. K., Prachtwerk über die
Geschichte des Meissener Porzellan. - L. Ginain |; Aubrey Beardsley t; W. H. Overend f. - Wettbewerb des Leipziger Kunstgewerbe-
museums; Stipendium für deutsch-böhmische Künstler; Graf von Schack sches Reisestipendiuni. Kaiser Friedrich-Denkmal in San Keino;
Enthüllung der drei ersten Gruppen in der Siegesallee in Berlin ; Denkmäler-Chronik. - Geschenke an das Germanische Nationalmuseum
in Nürnberg; Kaupert-Museum in Kassel; Buchausstellung in Brünn; die Münchener Jahrcsausstellung 1898 im Kgl. Glaspalast; Ausstellung
bei Durand-Ruel in Paris; Aufnahme- und Anordnungskommission der grossen Berliner Kunstausstellung; Ausstellung der Painter-Etchers
in London; Geschenke an die Nationalgalerie in Berlin. Die Luitpold-Gruppe in München. Münchener Ateliers; Ankauf von fünf Paneel-
bildern des J. H. Fragonard durch den englischen Kunsthändler Cn. Wertheimer; Feier des 300jährigen Geburtstages von van Dyck; Um-
bau des grossen Sitzungssaales des Ständehauses in Merseburg. - Versteigerung des Nachlasses von L. Frangais in Paris; Versteigerung bei
R. Lepke in Berlin; Versteigerung der Sammlung Blonie in München; Versteigerung des Nachlasses von Charlotte Wolter in Wien; zu der
Stewart-Auktion; Versteigerung des Nachlasses von A. Schönn in Wien. - Berichtigung. - Anzeigen. ,

Für die Redaktion verantwortlich Dr. U. Thieme. — Druck von August Pries in Leipzig.
loading ...