Kunstchronik: Wochenschrift für Kunst und Kunstgewerbe — N.F. 9.1898

Page: 367
Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/kunstchronik1898/0192
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
367

Anzeigen.

368

H. G. Gnteknnst's Kunst-Auktion Nr. 50

in Stuttgart am Dienstag, den 10. Mai u. folgende Tage im Königsbau:

Versteigerung der weitberühmten Sammlung von Kupferstichen,
Holzschnitten und Zeichnungen im-n

des verstorbenen Herrn Dr. Aug. Sträter in Aachen,
wobei herrliche Werke von Sehongauer, Dürer, Ever-
dingen, Ostade, Rembrandt, Waterloo, < laude etc.

Gewöhnt. Katal. gratis gegen Ersatz des Portos (20 3?), ijjustr. Katal. Jl 5.—.

H. G. Gutekunst, Kunsthandlung, Olgastrasse lb.

Verlag von Seemann & Co. in Leipzig.

Soeben erschien und ist durch alle Buchhandlungen, sowie durch
die Verlagshandlung zu beziehen:

Tieg ister jur Zeitschrift

-i^t für bildende Xunst.

Neue Folge. Band I—VI.
Preis M. 6.—.

Kunst-Auktion von C. G. Boerner in Leipzig.

Dienstag, den 20. April 18!>S.

Kunstnachlass des Herrn

Karl Eduard von Liphart

ehemals in Florenz.

II. Abteilung:

Handzeichnungen und Aquarellen

alter und neuerer Meister.
Illiistrirte Kataloge 7.11 beziehen durch die
Kunsthandlung von C. G. Boerner in Leipzig,
Niirnbergerstrasse 44.

[1333]

Cremälde alter und moderner Meister.

Josef Th. Schall.

Der Unterzeichnete kauft stets hervorragende Originale alter und modellier Meister,
vermittelt auf das schnellste und sachverständigste den Verkauf einzelner Werke
wie kompl. Sammlungen und übernimmt Aufträge zur Anfertigung von Katalogen und
ebensolche für alie größeren (iemäldeauktionen des In- und Auslandes.

Berlin W.,

Groß-Görschenstr. 1.

Verlag von Seemann & Co. in Leipzig.

Soeben erschien:

Dr. F. Laban

Rembrandts Bruder
im Helm.

Mit Heliogravüre.

Sonderabdruck aus der Zeitschrift
für bildende Kunst N. F. IX.

Preis broschirt 2 M.

Wilhelm Rode

Original-Lithographie

von

Jan Veth.

Preis 2 Mark.

Von meinem vor kurzem erschienenen

Kunstlager - Kataloge XXIII,

1694 Nummern Radirungen, Kupfer-
stiche, Holzschnitte u. s. w. alter und
neuer Meister, ältere Lithographien und
Original-Aquarelle und -Zeichnungen
meist neuerer Künstler, mit deren Ver-
kaufspreisen enthaltend,stehen Sammlern
solcher Kunstblätter auf Wunsch Exem-
plare zu Diensten.
Dresden, März 1898. [1332]
Franz Meyer, Kunsthändler,
Seminarstrasse 13.

Inhalt: Die erste Ausstellung der ,.Vereinigung bildender Künstler Österreichs". Von W. Schölermann. - Die Ausstellungen der Aquarellisten
und Pastellisten in Paris. Von W. Oensel, - O. Knille f; Ch. Yriarte t; P. Küstohs f. - Ausstellung von Originalradirungen in Paris;
Schwarz-Weiss-Ausstellung des Müncliener Radir-Vereins; Soinmerausstellung der Münchener Secession; Von Berliner Kunstausstellungen.
- Ausbesserung des Parlhenon; Von der Berliner Kunstakademie; Künstlerpostkarten. - Versteigerung der Sammlung Becker in Köln;
Versteigerung bei H. Helblng in München; Versteigerung bei J. M. Hcbcrle in Köln; Versteigerung bei R. Bangel in l'rankfurt a. M.;
Lager-Katalog von F. Meyer in Dresden; Versteigerung der Sammlung Straeter durch H. Q. Outekunst in Stuttgart; Versteigerung des
Kunstnachlasses K. E. v. Liphart's durch C. G. Börner in Leipzig; Ergebnisse französischer Kunstauktiouen ; Ergebnisse der Versteigerung
der Porzellansaminlung Blome; Versteigerung der Sammlung Kums in Antwerpen; Ergebnisse der Versteigerung der Sammlung Amsden in
London. - Anzeigen.

Für die Redaktion verantwortlich Dr. U. Tliicme. — Druck von August Pries in Leipzig.

Dieser Nummer liegt das Arerzeichuis der Mitarbeiter der Zeitschrift für bildende Kunst bei.
loading ...