Kunstgewerbeblatt: Vereinsorgan der Kunstgewerbevereine Berlin, Dresden, Düsseldorf, Elberfeld, Frankfurt a. M., Hamburg, Hannover, Karlsruhe I. B., Königsberg i. Preussen, Leipzig, Magdeburg, Pforzheim und Stuttgart — 1.1885

Page: 192
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/kunstgewerbeblatt1885/0207
License: Free access  - all rights reserved Use / Order

0.5
1 cm
facsimile
192

Die Gruppe der Altertümer der Landesausstellung in Budapest.

die liturgischen Bücher vertreten, ncnnentlich die
Evangelinrien. Sie sind alle init der Hand auf
Pergament geschrieben und mit Jnitialen aus-
gestattet, die noch sehr alte Reminiscenzen ver-
raten. Der Einband bcsteht fast immer in ge-
triebenen silbervergoldeten Mctallplatten mit
figürlichen Darstellnngen, die in der Rcgel durch
Um- resp. Beischriften erklärt werden. Die
eigenartige aus Draht- nnd Scharnierführungen
zusammengesetzte Nückenbehandlung dieser dcm
16. und 17. Jahrh. entstammenden Bücher

verdienen Nachahmung. Eine systematische Ord-
nung diescr griechisch-serbischen Abteilung und
cine sorgfältige Beschreibung derselben vor allem
auf Grund der inschriftlichen Dokumente dürfte
manche Aufklärung in bezug auf diese bisher
noch so wenig gewürdigte Partie der Kunstgc-
schichte erwarten lassen. Daß photographische
Aufnahmen sie unterstützen werden, ist gewiß nicht
zu bezweifeln. Dadurch wird der Nutzen dieser
Ausstellung ein dauernder sein, sür deren Ver-
anstaltung dieAnerkcnnung nicht ausbleiben wird.


Majolika-Schüssel. Diruta (?). 16. Jahrh. Durchm. S6 eiu. Jm kgl. Kunstgewerbemuscum zu Berlin.
loading ...