Kunstgewerbeblatt: Vereinsorgan der Kunstgewerbevereine Berlin, Dresden, Düsseldorf, Elberfeld, Frankfurt a. M., Hamburg, Hannover, Karlsruhe I. B., Königsberg i. Preussen, Leipzig, Magdeburg, Pforzheim und Stuttgart — NF 24.1913

Page: 127
Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/kunstgewerbeblatt1913/0134
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
SCHRIFT UND SCHULE
127

Our hörm\ ir,tlu \ ncc/m..
Our g ranc. is the dexip.
(l)(f c'i'/. no ujr)o1inn.
CLson^ tt ujt\ slnnp:
dhe. uuuoes eure, ourpillocu.
Out craudle thc\ sea,
Jhc, rocujher the fiillou),
dl)i\ hiipp/t'f ine .
Our harne. Ls the. o eenen.,
CJrnnucinnr’s lunxsi,.
ÜJcujgs Ln mild mn tio rx,
We. looe. it the. meist
( Lnd t is out endeanour,
ln. bcdttle. cind breeze,
.Jhat. OnglowdshalLeoer
Be. Lordof the. senos.

fM AM BU RGlSGri
AUSBiBUOTM"
ITCvORRÄ

DTto riqfe n p ojf




S e-n
dhr-a

DIE EICHE
DER RASENDE NORDWiND
HATTE SEiNE STÄRKE iN
EiNER STÜRMISCHEN NACHT
AN EiNER ERHABENEN EiCHE
ERWiESEN. NUNLAG SiE GE-
STRECKT, UND EiNE MENGE
NiEDRIGER STRÄUCHER LAG
UNTER IHR ZERSCHMETTERT
EiN FUCHS, DER SEiNE GRU-
BE NICHT WEIT DAVON HATTE,
SAH SIE DES MORGENS DAR-
AUF. „WAS FÜR EiN BAUMfRiEF
ER. „HÄTTE ICH DOCH NiMMER-
MEHR GEDACHT, DASZ ER SO
GROSZ GEWESEN WÄRE!*
DAS ALTE FÄLLT, ES ÄNDERT
SiCH DiE ZEiT, UND NEUES LE-
BEN BLÜHT AUS DEN RUINEN.

KLAUS BRANDT OHM


WIEYNK - ELEMENT AH.UNTEPPUTHT IN SCHPJFT 1 MER,

»Our home«: Schülerarbeit Oberrealschule Berlin-
Wilmersdorf. Zeichenlehrer Graf
Innenplakat: Professor C. O. Czeschka, Hamburg
Titel Berliner Morgenpost: Carl Schnebel,Berlin
Titel Die vor den Toren: Carl Schnebel, Berlin
»Die Eiche« : Schülerarbeit Dorotheenstädtisches
Realgymnasium Berlin. Zeichenl. Leberecht
Probeseite aus H. Wieynk, Elementaruntericht in
Schrift. 1. Heft: Übungen mit dem Quellstift.
Verlag von Ferd. Ashelm, Berlin und Köln
loading ...