Kunstmarkt: Wochenschrift für Kenner u. Sammler — 7.1910

Page: 202
DOI issue: DOI article: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/kunstmarkt_ws1910/0210
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
202

DER KUNSTMARKT

Kat.-Nr. Mark

511 Flaschenzug-Armbrust . . . 400
512 Großer Zweihänder .... 100
513 Desgleichen.300
514 Persisches Schwert .... 93
515 Türkischer Säbel.46

516 Arabisches Trompetengewehr 130
517-18 Ein Paar Feuerschloß-
pistolen . 560
519 Ochsenzunge.360
520 Helmbarte ..1 85
521 Helmbarte.J
522-23 Zwei desgleichen ... 42
524 Schwert.57
525 Venezianer Schwert . . . .I
526 Desgleichen.J
527 Degen ..76
528 Degen.125
529-30 Ein Paar eiserne Hand-
schuhe .42
531 Eisernes Panzerhemd . . . 120
532-34 Drei Helmbarten .... 70
535 Gotische Helm barte .... 30
536 Roßschinder ...... 100
537 Arabischer Yatagan .... 24
538 Desgleichen.20
539 Degen ..50
540 Degen ......... 45
541-32 Alter eiserner Streitkolben
mit Papageischnabel ... 30
543 Alte Steinschleuder .... 50

Kat.-Nr. Mark
544 Persische Rüstung: Helm,
rundes Schild, Armschiene . 50
545 Pulverhorn.55
546 Birnenhelm.28
547-49 Ein Paar eiserne Kamin-
böcke, schmiedeeisern. Wand-
arm und schmiedeeiserne Tür 95
550 Jagdbesteck.160
551 Dolchmesser.a
552 Dolchmesser.>53
553 Ein desgleichen.J
554 Eiserner Dolch.35
555-56 Zwei oriental. Tromblons 45
557’59 Doppelläuf. Pistole, Dolch-
messer, Kollektion Bolzen . 16

XI. Verschiedenes.
560 Rechteckige Schieferplatte . 84
561-62 Zwei kleine Ölbilder: Johan-
nes, Herzog und Kurfürst von
Sachsen; Augustus, Herzog
und Kurfürst von Sachsen . 205
563-64 Zwei desgleichen: Johann
Wilhelm und Christian, Kur-
fürsten von Sachsen ....

565 Schiffsmodell.215
566 Originalabguß der Venus von
Milo.65
567-68 Ein Paar große chinesische
Bambusvasen .175

Kat.-Nr. Mark
569-70 Zwei Zinnteller .... 70
571-74 Zwei alte Zinnleuchter und
zwei Zinn-Maßkrüge ... 55
575*79 Fünf Zinn-Maßkrüge . . 65
580 Altes Ölgemälde: Die An-
betung des Christuskindes . 61
588 Großer ausgestopfter Adler . 60
589 Ausgestopfter Auerhahn . . 30
590 Blasebalg.95
592 Dantekopf.36
593 Flasche.25
Gesamtresultat Mk. 171754.—.

Moderne Meister aus der Kollektion
Jean Dolent. Versteigerung im
Hotel Drouot in Paris am 24. und
25. Februar 1910.

Kat.-Nr. Francs
1 Carolus-Duran, Le Pape Inno-
cent X. D’apres Velasquez.
32X26.320
2 E. Carriere, En hiver. 22X35 505
3 E. Carriere, Portrait d’homme,
de profil. 34X27.720
4 E.Carriere,L’allaitement.32X4i 4500
5 E.Carriere,Femmenuecouchee.
59X73 .5600
6 E. Carriere, Pot blanc et bou-
teille. 16X24.110

ORIGINALRADIERUNGEN

Soeben erfchien in meinem Verlage:
ARMAND RASSENFOSSE-Liege, Junge
Arbeiterin. Originalrad. 24X17 cm. Zehn,
vom Künltler eigenhänd. fignierte Drucke
auf großrand. Kupferdruckpapier M. 20.—
Das Beftreben, die Radiertechnik zu erweitern und der freieren,
weichen Behandlung der gewöhnlichen Zeichnung näher zu bringen,
führte Raffenfoffe, den Freund von Felieien Rops, zu Mitteln, welche
das rein Mechanifche der Übertragung auf die Platte auf ein Mini-
mum reduzieren. So entftand dies Blatt, welches neben denVorzügen
einer Radierung alle Feinheiten einer wahren Handzeichnung hat.
E. THYSEBAERT-Brüffel, Der Straßen-
händler. Originalradierung. 20X9 cm.
Zehn, vom Künltler eigenh. fign. Drucke
auf großem Kupferdruckpapier M. 10.—
Thyfebaert hat eine ganz eigenartige Manier, die Nadel zu hand-
haben. Er kennt keine Abtönung, die der Gegenftand ja auch nicht
verlangt, er fetjt fcharf und gründlich Konturen undLinien auf die
Platte. Er hat ein befonderes Auge wie Laermans für das Unge-
fchlachte, Klobige der Erfcheinungen und kommt damit derWirk-
lichkeit nahe, ohne in die Karikatur zu verfallen. Er befleißigt
lieh jedenfalls einer äußerlt natural iftifchen Kunft und wird als
Radierer fcheinbar eher zur Geltung kommen, denn als Maler.

Ich empfehle ferner ganz befonderer Beachtung:
WALTER LEISTIKOW, Der Sdiladitenfee
im Grünewald. Originalrad. 14x19 cm.
Auf echtem Japan .M. 10. —
WALTER LEISTIKOW, Waldfee (Laub-
waldufer mit Bauernhäufern). Original-
radierung. 14X19 cm. Auf echtem Japan
M. 10.-
(Weitere Preiserhöhung diefer beiden Blätter vorbehalten.)
MAX KLINGER, Pieta. Radiert von A.
KRÜGER. 17X23 cm. Vorzugsdruck auf
Japanpapier, von der unverftählten Platte.
In Paffepartout .M. 10 —
H. WOLFF-Königsberg, Kopf eines jungen
Mädchens. Originalradierung. 20X15 cm.
Auf Hand-Japan. Zehn, vom Künltler
eigenhändig fignierte Drucke . . . M. 18.—

Zu beziehen durch jede gute Buch- u. Kunsthandl. unter Angabe meines Verlages.
= Ausführliches Verzeichnis meiner Radierungen unberechnet und postfrei. -
VERLAG VON E. A. SEEMANN IN LEIPZIG
loading ...