Kunstmarkt: Wochenschrift für Kenner u. Sammler — 8.1911

Page: 200
DOI issue: DOI article: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/kunstmarkt_ws1911/0208
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
200

DER KUNSTMARKT


Die Kunsthandlung von
$(. G. Gutekunst
Stuttgart
kauft
sowohl in ganzen Sammlungen
als auch in guten Einzelblättern
Kupferstiche
Holzschnitte, Radierungen
Handzeichnungen
alter Meister
Holzsehnitt-Büeher
englische und französische
Farbstiche und Sehabkunstblätter.
Uebernahme von
Sammlungen oder kleineren Beiträgen
zur Versteigerung.

Durch
/. P. SCHNEIDER jr.
KUNSTHANDLUNG ::
FRANKFURT A. MAIN
ROSSMARKT 23 — sind zu beziehen:

FRITZ BO EH LE's
Original- Radierungen
in nur je 50 Exemplaren handsigniert
:: und meist auf Japan abgezogen ::
Soweit nicht vergriffen, nur noch in beschränkter
Anzahl vorhanden.
Orig. - Lithographien. 12 Blätter.
HANS THOMA's Original-
Algraphien
Lithographien
Radierungen
:: in handsignierten Frühdrucken. ::
Spezial- Verzeichnisse gratis.

KUNSTRUKTION in Frankfurt am Main
KRTRLOGE gratis und franko 3ID 7. März KRTRLOGE gratis und franko
im großen Saale der Duncan-Schule, Katharinenpforte 6
wertvolle Ölgemälde
alter und moderner Meister / Antike Möbel u. Antiquitäten
F. R. C PRESTEL, Kunsthandlung u. Rntiquariat
Inhaber R. VOIGTLRNDER-TETZNER, Roßmarkt 5

Kupferstichauktion bei C.G.Boerner
LEIPZIG, Nürnbergerstraße 44
Wertvolle alte Kupferstiche, 15.—19. Jahrhundert
Nachlaß Prof. v. Elischer, Budapest
Kostbare alte Meister,
Engländer, Franzosen, Ansichten etc.
Auktion 9.—n. März
Reich illustrierter Katalog Mark 1.—

Bibliothek Droin
Francs
Printemps des coeurs, Legendes
sahariennes recueillies par Sli-
man Ben-Ibrahim, illustrees
par E. Dinet (Noulhac) . . . 881
Richepin, J., Les Debüts de Cesar
Borgia. Illustrations de Roche-

grosse, gravees par P. Avril,
Courboin, Fornet et Manesse
(Champs).200
Stendhal, La Chartreuse de Parme,
eaux-fortes par V. Foulquier . . 240
Stendhal, Le Rouge et le Noir.
Eaux-fortes par H. Dubouchet
(Champs).270
Werther traduit de l’allemand (de
Goethe) par M.-L. de Sevelinges
(Vogel). Figures par Berthon,
gravees par Duplessi-Berteaux . 290

Gesamtresultat: 52823 Francs.

In Wiesbaden ist ein neuer Kunst-
salon in dem Hotel vier Jahres-
zeiten eröffnet worden, der unter fach-
männischer Leitung des Herrn Dr. F.
Graefe steht und der auf streng künst-
lerischer Basis geführt wird. In ge-
schmackvoller Anordnung, so daß sich
der Sammler gleich heimisch fühlt, findet
er dort alte und neue Meister. Zurzeit
ist in der modernen Abteilung der Russe
Kandinski mit einer größeren Kollektion
vertreten. In der graphischen Abtei-
lung fallen besonders Klinger, Rops
und Hokusai auf.

Wegen Beilegens von
. Prospekten —
wende man lieh an die Gefdiäfts-
ftelle des „Kunftmarktes" in
Leipzig, Querftraße 13
afln- und Verliöufß0
von
Gemälden, Kunstgegenständen
usw. vermittelt am besten die
Anzeige im „Kunstmarkt“
äl WH

WEIMAR.
Villa, mit oder ohne künst-
lerischem Inventar, in vornehm-
ster Lage, sofort verkäuflich.
Näheres: Weimar, Südstr. 14.

Herausgeber und verantwortliche Redaktion: E. A. Seemann, Leipzig, Querstraße 13
Druck von Ernst Hedrich Nachf., o. m. b. h., Leipzig
loading ...