Kunstmarkt: Wochenschrift für Kenner u. Sammler — 13.1916

Page: 59
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/kunstmarkt_ws1916/0069
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
DER KUNSTMARKT

59

Versteigerung durch Lepke, 9. Nov. 1915
Kat.-Nr. Mark
208 V. P. Mohn, Klein-Stubben-
kammer. Aquarell, signiert.
40X30 . 45
209 V. P. Mohn, Komposition zm
»Die zwölf Brüder«. Tusch-
zeichnung. 44x30
210 V.P. Mohn, Komposition eben-
dazu. Getuschte Federzeichn.
44X32 .
211 W. Friedrich, Wiesenlandsch.
mit Windmühle. Pastell mit
Nachlaßstempel. 37X48 . . 40
212 W. Friedrich, Garten mit ge-
öffneter Holztür. Pastell mit

Nachlaßstempel. 40x50 .* . 36
213 O. Scherfling, Sonnenunter-
gang am Bodensee. Aquar.,
sign. 30X43 . 46

Kat.-Nr. Mark
214 O. Scherfling, Landschaft mit
See. Aquar., sign. 27x40 . 87
215 O. Scherfling, Partie am Hall-
städter See. Aqu., sign. 27X36 50
216 M. Schöne, Küstenlandschaft
bei Mondbeleuchtung. Aquar.,
sign. 24X32 . 20
217 W. Lichtenheld, Stadt an einem
Fluß bei Mondbeleuchtung.
Aquar. mit dem Namen des
Künstlers. 23,5X38 .... 50
218 V. P. Mohn, Auf den Schöne-
berger Wiesen. Aquar., sign.
25X39 . 160
219 V. P. Mohn, Blick auf das
Schlachtfeld von St. Privat.
Aquarell, sign. 29X46 . . 40
220 V.P. Mohn, Blick auf Nouardt.
Aquarell, sign. 29x52 . . 39

MODERNE GALERIE
HEINRICH THANNHAUSER
MÜNCHEN
Theatinerstr. 7 Telephon 27 601

Meisterwerke moderner Malerei


BERLIN
Anhaltstraße 5 1

GRLERIE
(5RSTON VON MRLLMRNN
(KUNSTHANDLUNG)
ERSTKLASSIGE ALTE ÖLGEMÄLDE
ALLER SCHULEN
Alte Handzeichnungen und Aquarelle.

Zu kaufen gesucht
Werke von
Böcklin, Feuerbach, C. D. Friedrich, Kersting, Leibi
und seinem Kreis, Menzel, Schuch, Schwind, Thoma,
Trübner, Uhde usw., außerdem Handzeichnungen
deutscher Meister aus der ersten Hälfte
des 19. Jahrhunderts.
Ausführliche Angebote erbeten unter G. 84 durch den
„Kunstmarkt“ in Leipzig.

Kat.-Nr. Mark
221 T. Ryder. Gerahmter Farben-
druck. Punktiermanier nach
A. Kauff mann. Prächtiger Ab-
druck mit Rand um die Dar-
stellung. Kl. Fol. Sehr selten 500
222 F. Bartolozzi, Gerahmt. Braun-
druck. Punktiermanier nach
Colibert. Rand um die Dar-

stellung .47
223 R. Gaillard, Gerahmter Kupfer-
stich nach J. B. Grenze ... 37
224 Lionel Smith, Gerahmte Ra-
dierung. Künstlerdruck, der
Name handschriftlich ... 30
225 P. Hellen, Gerahmte Radie-
rung. Mit breitem Rande . 10
226 A. Zorn, Gerahmte Original-
radierung. Künstlerdruck mit
handschriftl. Dedikation . . 325
227 B. Schultze, Ölbild. Holz, sign.
18X26.20
228 A. Stein, Gerahmtes Aquarell.
21X53.35
229 Ter Hell, Gerahmtes Aquarell.
27X39 . 24
230 V. Look, Gerahmtes Aquarell.
35 X 24 11
233 W. Hogarth, Zehn Bleistift-
studien .io

Wie verlautet, ist das Titusporträt von
Rembrandt aus der Sammlung Spencer,
dessen sensationeller Verkauf bereits
gemeldet wurde, nicht nach Amerika
ausgewandert, sondern in die bekannte
Sammlung von Sir Fred. Cook in Rich-
mond gelangt. a./.

Ich kaufe
Chodowiecki
Stiche und Handzeichn.
Offerten erbeten unter S. 81 an
die Expedition des „Kunstmarkt'

Galerie
HenryWßustenbßrg
Gemälde alter Meister
aller Schulen
BERLIN W.
Schöneberger Ufer 15 part.
nahe Potsdamerstraße und -Brücke
Neuer Katalog mit 65 Abbild. M. 10.—, die bei
Ankauf. zurückvergütet werden, auch zur Ansicht
loading ...