Hans W. Lange <Berlin> [Editor]
Verschiedener deutscher Kunstbesitz: Gemälde alter und neuerer Meister, Möbel, Silber, Tapisserien ; Versteigerung am 12. und 13. Mai 1942 — Berlin, 1942

Page: 48
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/lange1942_05_12/0051
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
V.

MÖBEL

Nr. 352—404b

352 Renaissance - Nußbaumschrank, zweitürig, auf (ergänztem)
Wangenuntersatz mit Schublade. Italienisch, 16. Jahrh.
H. (ohne Untersatz) 83 cm, Br. 108 cm, T. 34 cm. Gesamt-
höhe 160 cm.

353 Kleiner Spätrenaissance-Tisch, ebenholzfarbig, mit lyraförmigen

Wangen und vergoldeten Eisenstreben. Die Platte mit Schild-
patt und Messinglinien eingelegt. Spanisch, um 1600. H. 72 cm,
Br. IC2 cm, T. 54 cm.

354 Kleiner Vitrinenschrank im Spätrenaissancestil, Nußbaum, mit

Schildpatteinlagen, auf Klauenkugelfüßen. H. 98 cm,
Br. 75 cm, T. 40 cm.

354a Ein Paar Gelbgußleuchter. Der Schaft von drei Scheiben ge-
gliedert, mit Traufschale und profiliertem Fuß. (Ein Kerzen-
dorn fehlt.) Westdeutsch, um 1500. H. 44,5 cm.

355 Ein Paar Spätrenaissance-Kandelaber, Holz, geschnitzt und ver-

goldet. Reich bewegter Balusterschaft mit drei delphinförmigen
Spangen, am Sockel geflügelte Engelsköpfe und Rosen.
Italienisch, um 1600. H. je 83 cm.

48
loading ...