Lustige Blätter: schönstes buntes Witzblatt Deutschlands — 30.1915

Page: 9 15
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/lb30/0139
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Ruffifcber Komfort.

©in oeraHinbetcr gelbgrauer crjatjlt baf)eiin
oon feinen ©rlebniffen in 9tuffifd;-^3olen. — „3br
armen ©olbaten“—fprid>t mitfüijlenb ein93adfifd;lein
— „tt>ie ertragt 3bt bas alles fo monatelang?“
,,„3ft nur l;alb fo fd)limmt“" —■ meint
bcr Üriegsmann — „„and; in ^olen entbehren
mir nict>t allen grof5ftäbtifd>en Komfort! —
©a Ijaben mir jum 23eifpicl in ben meiften Käufern
bcn Supus bes laufenben SBaffers . . .1"“
„SBirflid;?“— ftaunt bas gräuletn — „richti-
ges laufenbes SBaffer?"

„„freilich!“" — fagt ber gelbgraue — „„über-
all läuft es — burd; bie ©edel"" l. e.

Hm Dufclapata.

©et>tl eine 93crgmanb ber
S?arpatl>en;

5infs, ganj oerlaffen, ein
93aar Saaten;

9kd;ts an ber ^afttoanb bie
©ibirer,

©ie brangcn maffenl)aft bis
hierher;

£urra! t>on Ungarn fonunt
bie £anbu>el;r,

3m Umfehen mar bie ganje
9Banb leer.

Mut und Glück . . .

(Qsittcm leidjtüerwunbeten
©rfjnjcrücvlobten.)

©em cs gelungen, bie geinbe
ju jmingen,

3hm finb bie grauen, bie
reijenben, holt».

23eibes perftot)t nur ber 93Uit
311 erringen:

Kreuje non Sifen unb §er3en
oon ©olb.

Forischri^

1

% Die vornehme Qualitätsmaike in höchster Vollkommenheit

1

7l1 rK»r.Kranlte erhalt, sofort
£sU.lsAl.f?l grat. Broschüre über
neues Verfahren ohne Diät. S. w. m.
dankbar sein. W. Richartz. Bonn a. Rh. 13.

Echte BriefmarKen sehr billig.

Preisliste f.

Sammler gratis August Marbes, Bremen

Prtnihfahrik Eugen Wallerstein, Offenbach a Main.
^ Man verlange Katalog No. L.

Briefmarken

Zeitung Probenummerkostenfrei
20Weltkriegsmorken Mk.2.50.
30 “ " " 6.-

Ankauf vonSammluticen.

M.Kurt Maier Berlin!2

Die lnseratenannahme der
„Lustigen Blätter“ wird
14 Tage vor Erscheinen der
Nummer geschlossen.

billig* Briefmarken

lüO As.,Afrik.,Aurtr.2.-1500venth. nur 3.—
1000 versch. nur 11.-1 2000 „ „40.—

Max Herbst, Markenhaus,Hamburg M
Grosse illustr* Preisliste gratis u. franko.

Weltberühmter

Bartwuchs-Förderer!

Nur eine extra starke
Qualität. Erfolg in
wenig. Tagen. Preis
i. Präparates M. 2.—.
Bei Nichierfolg Geld
zurück.

Versand „Sirius“
Chemnitz i. Sa. 655.

Keinen Senkfuß!
Keine Ermüdung
der Füße mehr!

Unentbelirlicti für Fußleidende!

idSJSSÄ Gustav Jaedicke’s FuBkorsett

hilft sicher bei Senkfuß, schürf vor Ermüdung der Eu^e, versdiaf |t leich- N
ten, schmerzlosen und graziösen Gang. Bequemeftandhabung 1
Keine Aenderung des 1 diuhwerkst
Bei Bestellung ist nur die Spannweite des Eu^es anzugeben.

Hetl(arbigod;schwarz M. 3. . geg. Nachnahme M. 3.30 für das Paar.

Für unsere Krieger als Liebesgabe! <

MAX LEHMANN, Ber.ln W 35, Magdeburger Sir. 25A.

KM-Postui du Lustisen Bliiter

16 verschiedene Bilder erster Künstler

Probe-Serie»i

I. Schwarz: 6 verschiedene 30 Pfg. 12 verschiedene 50 Pfg. 16 verschiedene 65 Pfg.

II. Bunt: 6 „ 50 „ 12 ^ „ 80 „ 16 „ 100 ,,

Verlag der „Lustigen Blätter“ (DrGfm!eb. h.Co,) Berlin SW. 68.

ianifas-EEastica

dnferkleidung

aus bestem Rohmaterial porös
gewoben, daher angenehmes
und hygienisches Tragen.
Preiswert, dauerhaft und
nicht eingehend in der Wäsche,
besonders auch fürs Feld
geeignet.

Bczutjsnachweis durch die f
‘ alleinigen Fabrikanten; J

Mach. Tricntweberei Stuttgart'

.jUdwijMaier^C» m BöWinjgp^'R,

MtoiKlotnmene Meötxröe

iiilmiiiiinfiiimniiiiim'iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiniiiiiiiiiniiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiniiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiüiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiinimHiiiii

für unfere „^elbgvauen" im öftert unt) Qßeften erfd)ten foeben

SorniHer^umor s>unMr«

für uni) Ofjr.

2lücr!ei Süffiges in ^Q5ort u. ^3ilb über u. für unfere „Selbgrciuen“.

E 64 Setten mit ca. 50 Bildern erTter KünTtler, pachenden Kriegs- -
l humoreshen, ©edlchten, Hnehdoten aus den Schützengräben, ;

E Scherzen uTw. 'Jn effektvollem dreifarbigen Original-Umfchlag. \

5'. ‘Treis 2,0 Tf..

®ad präd)ttg auggeftattete <23änbd)ett fann ald

^elbboftbrief franko (offne <J$orto)

oerfanbt »erben. Sä wirb mit feinem !öftlid)en Hbumor uttb luftigen ‘Silbern
überall miUfominen fein unb Weitere Stimmung in bie Sd)üüengräben bringen.

Zu haben in allen Buchhandlungen.

©egen Einfenbung oon 25 °Pf. (bet Slngebötigen bed Seereä oon 20 ^f.)
in ‘Brtefmarfen birett 00m

Verlag derartigen Blätter“ Berlin Süd. 68.

Verlag der Custiocn ©lätter
ß>r£y*fer JÖerKnOT

Verlag der „Lustigen Blätter“ (Dr. Eysler & Co.) C. m. b. H. in Berlin SW. 68, Markgrafenstr. 77. — Verantwortlich lür d.e Redaktion: Gustav Hochstetter in Berlin-Wilmersdorf;

für den Inseratenteil: Carl Gruss in Berlin-Neukölln. — Druck von H. S. Hermann in Berlin SW., Beuthstr. 8.

Geschäftsstelle für Oesterreich-Ungarn: Zeitungsbureau Hermann Goldschmiedt, Buchhandlung, Wien I., Wollzeilell. Herausgeber und verantwortlicher Rodaktear für Oesterreich1-

Ungarn: Hermann Goldschmiedt. — Alle Rechte Vorbehalten 1
loading ...