Lustige Blätter: schönstes buntes Witzblatt Deutschlands — 30.1915

Page: 37 13
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/lb30/0594
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
KALO DONT

Zahn-Creme

.Mundwasser

Die Brotkarte.

®a luir ein ©ienftmäbeßen fjatten, tag fe&r btel ‘Srot
aß, fatnett wir meift mit ber <23roftavte nießt aug. Scßon
»on 'Jmtag abenb ab mußten wir Äucßen effen, ba alle
„Gouponä" aßgcfcßntffen Waren. Hm hier Qlßßilfe 511 feßaffen,
führte meine $rau fotgenbe Neuregelung ein: „Qßas in ber
‘Jßocße an ‘Srotmarten erfpart wirb, bafür bürfeit Sonn-
fagö OBeijenbröfcben (ein Curu^, beit wir feit Ärieg^-
aüsßrucß nießt mehr fannfett) getauft werben." Hnb fietje
ba: feit jener Neuregelung prangt jeben Sonntag auf meinem
SrübftüctsfeUer, fowie bem meiner ff rau unb be$ Ntäbcßenö
ein ‘Srötcßen. ©arauf freuen wir ung fd)on jeben Sonntag
früh. Seit poriger SEßocße haben Wir eine neue Äiicßenfee,
cd)t länöließe Hnfd)utb pon cPommern. ©leid) am erften
$age fd)ärft ihr meine ffrau ben obigen Saß Poit ber
<23erweiibung ber erfparten 93rotmarten ein. Nfintta fpart
unb fpart uiib am tiäd)ften Sonntag liegen — fie hatte bic
Q3orfcßrift gar 311 wörtlig genommen — 21 QBciäenßvöfcßcn
auf bem fjrühftüdstifd) Poit jwei fperfonen! 0.-3.

6Rnemflnn

Armee -Kameras

ny* x 6 , 6x9 und 9 x 1.2 cm.
für Platten u.Fi/m eingerichtet.

Bei unseren Tapferen im Felde*
beliebteste Rocktaschenapparate:

DeutscheAteisterwerke

der Kamerabau techniko.

—Preisliste kostenfrei —•

ReinR.6ßDen?flnn/!.G.D߀SD€n 192

Photo -Kino Werke

OptischeAnstalf

BeinKorrektionsapparal

Segensreiche Erfindung.

Unser wissenschaftl. feinsinnig kon-
struierter Apparat bewirkt, unschön
geformte(0 u.X.)-Beine durch völlig
diskrete Selbstbehandlung ohne Zeit-
ver.ust noch Berufsstörung mit nach-
weislichem Erfolg normal zu gestal-
ten. Ärztlich im Gebrauch. Nachts
tragbar, keine Beinschienen. Verlan-
gen Sie geg.Einsend.vonlM.(Briefm.)
unsere anatom.-physiol. Broschüre,
d.Sie überzeug%auf Grund d. Wissen-
schaft und Orthopädie Beinfehler zu
heilen. Betrag wird bei Kauf eines
Apoar. gutgeschr. Ossale - Versand
^ Hildner,Chemnitzl,Kanzlerstr.58 Jj

Weltberühmter

Bartwuchs-Förderer!

Nur eine extra starke
Qualität. Erfolg in
wenig. Tagen. Preis
d. Präparates M. 2.—.

Bei Nichterfolg Geld
zurück.

Versand „Sirius“
Chemnitz i. Sa. 655.

Gegen Eir\« Mark (eventl. in Briefmarken) versenden wir
sendung'von 1 franko eine Muster-Serie^ von 15 verschiedenen
unserer vielbewunderten farbenprächtigen

Künstler-Kriegs-PostKarten

nach Originalen von Heilemann, Ehrenberger usw.

Verlag der Lustigen Blätter in Berlin SW 68.

Elektrischer Haarzerstörer

Etwas Sensationelles bringt das medizini-
sche Warenhaus Dr. Ballowitz & Co.» Berlin
W.57, Abt. L. A. Lästige Haare mit der
Wurzel kann man jetzt selbst beseitigen, in-
dem man den Apparat durch Knopfdruck in
Funktion setzt. Durch konzentrierten galv.
Strom trocknet die Wurzel ein, das Haar fällt
sofort aus, und ein Wiederwachsen ist unmög-
lich. Hierfür bürgt die Firma und verpflichtet
sich andernfalls, das Geld zurückzuzahlen. (Keine Elektrolyse.) Der Preis
ist M. 5.50 u. M. 8.—. Gebrauchsfertig. (Per Nachnahme.)

Mitesserjäger

beseitigt in 1 Minute Haut-
fettglanz und Mitesser!

Pickel, Sommersprossen,
großporige, höckerige und
löcherige Haut meist über
Nacht od. in wenigen Tagen.

Er macht iedenTeint zart.weiß
u. rein. Preis 2 Mk. exkl. Porto.
Hortense de Goupy,
Berlin-Halensee 7. Bornstedter Str. 8.

q^enemyke

Krampfadergeschwüre auch veraltete u.
sehr empfindsame Leiden, unerträgl.
Jucken, schmerzhafte Wunden, Entzün-
dung heilt ohne Nachteil lt. viel.Erfolgs-
bericht.die echte „Olinda-Salbe“. Absolut
milde, naturgemässe Wirkung, überaus
wohltuend. Dose M. 1,15 u. 2,75.

| Otto Reichel, Berlin 51, Eisenbahnstr. 4.

Dallaknna unerreichtes trockenes

Jt UllClili/llCI Haarentfeltungsmittel

entfettet die Haare rationell auf trockenem Wege,
macht sie locker und leicht zu frisieren, verhindert
Aufxösen der Frisur, verleiht feinen Duft, reinigt
die Kopfhaut. Gesetzl. gesch. Aerztl. empfohlen.
Dosen M. —.80, 1.50 u. 2.50 bei Damenfriseuren,
in Parfümerien oder franko v. Pailabona - Ges.,
München 39J. — Nachahmungen weise man zurück.

11 0 0 0 0 11110 in 0 e 0 0 (i 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 n 0 0 0 s 0 @ 0 0 0 0 0 0 0 1111 0 0 0 110 0111111 0 11 0 11 0

0

0

0

0

0

0

0

0

3nuttler er über-
all mit größtem
Beifall auf genom-
menen Sammlung

erfeßienenfoeben

//3ltuflrierfer .

iJomiäer-i^umor" 'r<,_

neue 33änbcf)en:

3ebes biefer 33änbd)en
enthält eine Sülle luftiger
Silber erfter 3kuftra-
fionskünffler unb aus-
geroäßlfe Sexfbeiträge
befter Slutoreit. Sie eig-
nen fiel) oorjüglict) jur
^öerfenbung unb Ver-
teilung an bie truppen
im Selbe, rno gute l;u-
morifliftße Cektüre be-
fonbers roillkommen ift
unb mit bankbarer
Sreube begrüßt
mirb.

SButfci ^aputftf

(&eib= unb UTagcnnoft aue
Vätercßens OToi-bbreutierei)

71 uf ^lafcbcn ge3ogen unö verjapft von
71 r t h u r 2 o f c f cj>.

Ttns unterer

(öulafdflunume

Baftige73rocPcJifammlung aus t>cr Sront
unt> aus Öen ©chüßengräbcn. 3n f4>macf-
hafter 3ut>emtung pou 7llfret> 73ric.

LU

0
0
0
0

0

@00000000000000000000000000000000000000000000000000000000000

„Lustige Blätter“ No. 37.

6on>atenIiebe

duftige 73crid>te unt> 73ilt>cr von 7tmoi*ö
'Kriegöfchauplar?.

<5cfammelt unt) crjlattct
von 71 r 11> ti r £oPcf4'.

preis je ^\J Pfennig

3n allen Vucf)- unb
Topierßanbluugen.
©egen ©iitfenbung
b. Vetragcs (eoent.
in Vriefmarken)
birekt oom

Verlag

der »Luftigen ßlHtter<

(Dr. Sgsler & So.) ©.ra.b.5-
Berlin S^EB 68, ^Harkgrafen»
ftrajje 77.

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

Schluß des Blattes: 4.Septemberl915

Verlag der Lustigen Blätter: (Dr. Eysler & Co.), G. nt. b. H.

Lustige

Preis für das Vierteljahr Mk. 3.—, für das Jahr Mk. 12.—.
Unter Kreuzband bezogen nach Deutschland das Vierteljahr
Mk. 4.30, der Jahrgang Mk. 17.20, nach dem Ausland da*
Vierteljahr Mk. 5.—, das Jahr Mk. 20.—. Man besreili bei allen

Schriflleitung: Rudolf Presber. Gustav Hochstetter. Wöchentlich eine Nummer Buchhandlungen, Postanstalten und beim Verlag: Berlin SW.,

Paul Kraemer. Georg Mühlenschulte. ' Markgrafenstr. 77.

Copyright 15. September 1915 bv: Verlag der Lustigen Blätter, Dr. Eysler & Co. (G. m. b. H.), Berlin SW. 68.

Anzeigenpreis 1.50 Mk. pro Sgefpaltcne nonpareine=3eile (KuDoIf nrofjc’S normal^cilenmefier 4).

A lleinijr*» Anzeigeii-Annaliiiie: Rudolf Mosse, Annoncen-Expedition für sämtl. Zeitunaen Deutschlands und des Auslands, 23evltn SW., ^crufntemciTtr. 48/49/ 33cc3Uu, ©bemnitj, ©tfln 'Ji')./
Svcötcn, ©iifjc^orf, (Svfurt/ gvanffurt a. 9J?., öallc (©aale), Hamburg, Sctp^tg, 9Jdtgbebitrg, 9J7auul)cnn, 9J?ünrf)en, sJ?itrn6erg, ©tragburg t. (Slf., ©titttgavt/ ^rag, TBtcn, 33tfet,
loading ...