Urk. Lehmann 258

Eberhard I. Raugraf von Altenbaumburg, Bischof von Worms

Urkunde

Worms, 1268 Juli 7

Sprache: Latein

Bischof Eberhard von Worms vidimiert die eingerückte Bulle Clemens IV. (Viterbo, 1268 Juli 7, POTTHAST II, Nr. 20410), worin auf Grund der Beschwerden des Dominikaner- und Franziskanerordens die willkürliche Interpretation der Ordensprivilegien und Ablässe seitens der Diözesangeistlichen verboten wird. Ankündigung des bischöflichen Siegels ( s. auch Urk. Lehmann 402).

Zitierlink: https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/lehm258  
URN: urn:nbn:de:bsz:16-diglit-69286  
Metadaten: METS
IIIF Manifest: https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/iiif/lehm258/manifest.json

Introimage
Zu diesem Faksimile gibt es Annotationen. Einzelne Seiten mit Annotationen sind im "Überblick" durch das Symbol gekennzeichnet.

Inhalt

DWork by UB Heidelberg  Online seit 03.05.2011.