Kunsthaus Lempertz <Köln> [Editor]
Katalog der nachgelassenen Gemälde-, Miniaturen- und Manuskripten-Sammlungen der Herren Prof. Rudolf Denhardt, Eisenach, Sanitats-Rat Dr. Baumeister, Cöln und anderer; Versteigerung in Cöln, 29. und 30. November 1909 (Katalog Nr. 112) — Köln, 1909

Page: 44
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/lempertz1909_11_29/0055
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
— 44 —

557 Kolorierter Kupferstich. Landschaft. Gerahmt. — Ferner gotisches Gemälde : Madonna.
Fragmentarisch.

558 Buntdruck. Mythologische Darstellung. Beschnitten. Gerahmt.

559 Zwei Ansichten von Zürich: Die obere und die untere Brücke. Kupferstiche aquarelliert.
U. Kern del. et sculps.

560 Zwei Züricher Trachtenbilder, gestochen von Hegi. Aquarellierte Kupferstiche. Gerahmt.

561 Acht verschiedene biblische Darstellungen in Kupferstich. Gerahmt.

562 Acht verschiedene Kupferstiche und Zeichnungen. Gerahmt.

563 Achtzehn verschiedene Kupferstiche und Nietenblätter, zum Teil sehr defekt,

564 Sieben Stiche, zwei gerahmt, und 5 Photographien.

565 Lithographie. Porträt des Kardinals von Geissei von Hohneck. Gerahmt. — Ferner:
Landschaft. Kupferstich. Koloriert. Gerahmt. — Ferner : große gerahmte Photographie.

566 Dröhmer, P. Anna von Österreich. Streckfuß pinxit. Photogravüre. Gerahmt.

567 Silhouette. Brustbild eines uniformierten Herrn um 1800. Die Uniform bunt ausgemalt.
Rund. Gerahmt.

568 Silhouette. Steiler Weg mit Bäumen, den eine Marktkarre herabfährt, hinter ihr her eine
Schar Bauern. Gerahmt.

569 Männliche Silhouette. Mit Unterdruck Johann Hering 1751. Gerahmt.

570 Zehn verschiedene Silhouetten von Couleurstudenten aus den Jahren 1845 bis 1850 mit
eigenhändigen Widmungen. Unter Glas.

571 Vier verschiedene Urkunden der Schöffen zu Wesel aus dem Anfange des 17. Jahrh,
auf Pergament. Gerahmt.

Nachtrag.

Lucas Cranach.

572 Das Martyrium der hl. Katharina. Schöne, baumreiche Landschaft mit einer Felsengrotte
rechts. Davor kniet die Heilige im Purpurmantel mit auf der Brust gekreuzten Armen,
hinter ihr steht der Henker, der das Schwert zückt, um sie zu enthaupten. Mehr im Hinter-
grunde drei berittene, bärtige Männer. Rechts vor der Heiligen kniet eine Donatrix in
geistlicher Tracht.

Holz. Höhe 56, Breite 49 cm.

Englischer Meister des 18. Jahrhunderts.

573 Maskengesellschaft. Eine Gesellschaft von vier Männern und einer Dame, bunt kostü-
miert, singend und musizierend. — Nebst Gegenstück mit ähnlicher Darstellung.

Leinwand. Höhe 35, Breite 46 cm.

Deutscher Meister,

circa 1840.

574 Männliches Bildnis. Brustbild eines Mannes in mittleren Jahren mit schwarzem Haupt-
haar und Schnurrbart. In dunkler Gewandung.

Leinwand. Höhe 80, Breite 55 cm.

Hans Holbein.

575 Cölner Patrizierbild. Patrizier mit seinen drei Söhnen in der Tracht des 16. Jahrhunderts,
loading ...