Kunsthaus Lempertz <Köln> [Editor]
Möbel, Antiquitäten, Gemälde älterer und neuerer Meister aus verschiedenem rheinischen Privatbesitz: Versteigerung: 9., 10., 11., 13. Dezember 1920 (Katalog Nr. 195) — Köln, 1920

Page: 18
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/lempertz1920_12_09/0022
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Arbeiten in Gold, Silber, Bronze, Kupfer, Zinn, Eisen usw.

431 Traglaterne (Verseh-Laterne) aus Messing in Form eines Turmes, in gotisierendem Aufbau. Deutschland,
um 1830. H. 50,

432 Hohe, schlanke, indische Messingvase mit sehr reichen figürlichen Reliefs. H. 79.

433 Kronleuchter aus Zinn in Form einer reich profilierten Mittelampel, an die sich drei Paar geschweifte Arme
setzen. Um den Mittelkörper Cherubappliken. Elektrisch eingerichtet. Anfang 18. Jahrh. H. 53, Dm. 62.

434 Getiefte Zinnschüssel, gepunzt mit Wappen und Jahreszahl 1812. Dm. 31.

435 Zinnschüssel, reich gepunzt mit Allianzwappen und Jahreszahl 1756. Dm. 30.

436 Zinnteller, gepunzt mit Haus in Landschaft und Devise. 2. Hälfte 18. Jahrh. Dm. 23.

437 Getiefte Zinnschüssel. Am Rand geätzte Widmung und Jahreszahl 1840. Dm. 31.

438 Große, glatte Zinnschüssel mit drei Stempeln. 17. Jahrh. Dm. 38.

439 Gemüsenapf, zweihenkelig, Zinn. Mit Zinnstempel von 1708. Dm. 25.

440 Getiefte Zinnschüssel, glatt, 18. Jahrh. Dm. 29.

441 Schüssel aus Zinn mit steilem Rand, der geriefelt. 18. Jahrh. Dm. 29.

442 Edelzinn-Teller mit reichen Reliefs: Deutsche Kaiser. Dm. 19.

443 — Ähnlicher: Christus und die Apostel.

>

444 — Ähnlicher: Deutsche Kaiser.

445 — Ähnlicher: Gustav Adolf.

446 — Ähnlicher: Christus und Kurfürsten.

447 — Nachguß eines Edelzinntellers in Eisen.

448 Ein Paar Tischleuchter aus Zinn in Balusterform. H. 27.

449 Zinnkanne mit Rehhorngriff auf Pokalfuß. H. 32.

450 Zweihenkeliger Gemüsenapf aus Zinn. Gestempelt. Ende 18. Jahrh.

451 Ein Paar kleine Deckelhumpen aus Zinn, sehr reich geätzt mit Zunftwappen zwischen Arabesken. H. IL

452 Gußeiserne Herdplatte von 1572. Mit reichem Wappenrelief unter Arkade. H. 69, B. 55.

453 Gußeiserne Herdplatte in Rahmenform mit Laubrelief. H. 110, B. 84.

454 Kaminvorsetzer in Schmiedeeisen, friesartiges Stück, tauschiert in Rotkupfer und Messing mit folgender
Schrift: HENR • VICT • STEVEN ■ PASTOR - IN DHORN • 1813. I. APRIL. H. 10, B. 128.

455 Deutscher Eisenhelm mit Krebsschwanz, sog. Zischägge. Deutschland. 17. Jahrh.

456 Halseisen (Marterwerkzeug).

457 Kleines Truhchen in geschmiedetem Eisen. 17. Jahrh. H. 16, B, 30, T. 16.

458 Eisengeschnittene Schere. 17. Jahrh. Ferner: Versilberte Lichtputzschere. 19. Jahrh.

459 Konvolut kleiner schmiedeeisener Aufhänger im Stile des 18. Jahrh.

460 Schmiedeeiserner Wandarm mit Blattwerk.

461 Schmiedeeiserne Rose (sog. Tugendrose). Ferner: Zwei Doppelwandarme aus Messing.

462 Wandleuchter aus Schmiedeeisen, vergoldet, dreiarmig. 18. Jahrh.

463 Morion in Eisenguß. Nachbildung.

464 Versilberte Jardiniere mit Glaseinsatz. — Ferner: Porzellanfigur: Windspiel.

465 Eisengeschmiedete Flurlaterne für Gas. H. 100.

466 Eisengeschmiedete Laterne mit Butzenscheiben.

467 Eisengeschmiedete Laterne in reich durchbrochener Arbeit.

468 Blücher-Statuette. Eisenguß von Krupp, Essen. Fein ziseliert. H. 29.

469 Jardinieie in Weißmetall mit Reliefs. — Ferner: Fußschale.

470 Messingteller mit Renaissance-Reliefs.
loading ...