Kunsthaus Lempertz <Köln> [Editor]
Meisterwerke deutscher Malerei unserer Zeit, Orientteppiche: [30. Oktober 1937] (Katalog Nr. 391) — Köln, 1937

Page: 14
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/lempertz1937_10_30/0016
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Jakob Emanuel Gaisser

geb. 1825 in Augsburg, gest. 1899 in München

23 Lustige Landsknechtsoffiziere,

schmausend und trinkend um einen Tisch in hellbeleuchtetem Gewölbe
gruppiert.

Bezeichnet: J. E. Gaisser.

Öl auf Holz. H. 19,5, B. 16,5 cm.

Eduard von Gebhardt

geb. 1838 in Estland, gest. 1925 in Düsseldorf

24 Bildnis eines Patriziers in altdeutscher Tracht.

Lebensgroßes Brustbild eines alten Mannes, der in frontaler Haltung in
einem Armsessel sitzt. Er trägt über grauem Unterkleid und am Hals ge-
faltetem Hemdeinsatz eine dunkelbraune Schaube, mit hellbraunem Pelz
besetzt und gefüttert. Die stark durchgearbeiteten Hände hängen lässig
von den Armlehnen des Sessels in den Schoß herab. Aus dem bartlosen,
tiefgefurchten, meisterhaft durchmodellierten Gesicht blicken ein paar
große, gedankentiefe Augen. Grüner, aufgelockerter Hintergrund.
Bezeichnet rechts oben: E. v. Gebhardt 1920.

Öl auf Holz. H. 75, B. 59,5 cm. Abbildung Tafel 15.

25 Jesus und das Brautpaar.

Ein junges Paar in altdeutscher Tracht steht mit verschlungenen Händen
vor dem Heiland, seinen Worten andächtig lauschend. Alle drei Personen
in ganzen Figuren. Jesus rötlichbraun und dunkelblau gekleidet; der
Bräutigam in rötlichem Wams, die Braut in Weiß mit organefarbenem
Gürtel.

Bezeichnet oben recht: E. v. Gebhardt.

Öl auf Holz. H. 114, B. 84 cm. Abbildung Tafel 12.

26 Weiblicher Kopf,

dunkelhaarig, nach vorn blickend. Schlichtes, braunes Gewand. Grauer
Grund.

Bezeichnet: E. v. Gebh.

Öl auf Karton. H. 44, B. 30 cm.

27 Kopf des Apostels Johannes (Studie zur „Heimführung").

Dunkelhaariger Kopf in ekstatischer Haltung. Rotes Gewand, bräunlich-
grauer Hintergrund.

Bezeichnet oben rechts: E. von Gebhardt.
Öl auf Holz. H. 44, B. 32 cm.

Ch. Geirnaert

belgischer Maler des 19. Jahrhunderts

28 Braune Kuh mit ihrem Kalb

im Vordergrund einer Weide stehend.

Bezeichnet: Ch. Geirnaert.

öl auf Leinwand. H. 35, B. 43 cm.

14
loading ...