Rudolph Lepke's Kunst-Auctions-Haus <Berlin> [Editor]
Gemälde in Oel und Tempera von Meistern des XV. - XVIII. Jahrhunderts: dabei die Collection des Herrn Franz Jäger, Berlin sowie die aus 41 Gemälden bestehende Sammlung eines Süddeutschen Kunstfreundes ; Versteigerung: 21. October 1902 (Katalog Nr. 1311) — Berlin, 1902

Page: 8
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/lepke1902_10_21/0012
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Giov. Andr. Podesta. Geb. 1620 in Genua.

Ein trunkener Satyr mit zwei Amoretten im Vordergründe einer Landschaft
unter einem Baume ruhend.

Sehr gut gemaltes Bild auf Lwd. H. 69 cm. B. 86 cm. G.-R.

Schule des A. van Dyck.

Porträt. Brustbild eines Fürsten im Harnisch, mit gestickter Schärpe und
Spitzenkragen.

Holz. Von feiner charakteristischer und sorgfältiger Durchführung. H. 42 cm. B. 33 cm. S.-R.

Lucas Cranach. Schule.

Lucretia. Halbfigur. In reiche Gewandung gekleidet, sich den Dolch in die
Brust stossend.

Holz. Oben mit einem, wohl später hinzugefügtem Monogramm bezeichnet. H.4! cm. B. 26 cm. G.-R.

Michiel J ansz .Miereveit. 1567—1641.

Katharina van Beverwijck. Hüftbild eines jungen Mädchens in dunkler Ge-
wandung und Mühlsteinkragen. Den Kopf ziert eine Spitzenhaube.

Meisterhaft gemaltes Porträt auf Holz. Links oben ein Wappen. In tergo eine Inschrift, die
Dargestellte betreffend. H. 67 cm. B. 56 cm. S.-R.

Niederländische Schule. Anfang 17. Jahrh.

Bauernmahl. Im Vordergrunde einer Dorfstrasse sind vier Bauern schmausend
und trinkend um einen Tisch versammelt. Daneben eine Frau.

Lebhaft in der Farbe. Holz. H. 47 cm. B. 58 cm. G.-R.

C. W. E. Dietrich. .7.2-1774.

Der barmherzige Samariter. Er lässt den Verwundeten vor der Thür einer
Herberge abladen. Fackelbeleuchtung.

Hübsches Bildchen in der Rembrandtschen Manier. Holz. H. 32 cm. B. 26 cm. S.-R.

Nicolaes Molenaer. 17. jahrh.

Dorfkirchweih. Blick in eine Dorfstrasse, welche ganz mit Landleuten angefüllt
ist. Zu beiden Seiten des Vordergrundes Wirthshäuser, vor welchen getanzt,
getrunken und gegessen wird.

Ganz vortreffliches Bild mit über hundert Figuren. Holz, signirt. H. 74 cm. B. 110 cm. G.-R.
(Siehe Reproduktion.)

Pieter de Ring. .6.5— .660.

Fruchtstück. Auf einem Tische sind Weintrauben, Melonen und verschiedene
andere Früchte neben einer Metallschale gruppirt. Links Negerin, welche
einen Fruchtkorb auf dem Kopfe trägt.

Gemälde von brillanter Wirkung. Lwd. H. 130 cm. B. 180 cm. G.-R.
loading ...