Rudolph Lepke's Kunst-Auctions-Haus <Berlin> [Hrsg.]
Sammlung Adalbert Matkowsky, Berlin: Versteigerung: Dienstag, den 15. Februar 1910, Mittwoch, den 16. Februar 1910 (Katalog Nr. 1569) — Berlin, 1910

Seite: 55
DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/lepke1910_02_15/0059
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
XL VERSCHIEDENES.

560. RECHTECKIGE SCHIEFERPLATTE mit Reliefskulptur: der heilige
Christof mit dem Jesuskind, rechts und links stehende, geflügelte Engel
mit ovalem Schild und graviertem Familienwappen.
Italienisch, 17. Jahrh. H. 48 cm, B. 141 cm.

561-62. ZWEI KLEINE ÖLBILDER auf Holz, Brustbilder, darstellend:
J o ha n n e s , Herzog und Kurfürst v o n Sachsen,
A u g u s t u s , Herzog und Kurfürst von Sachsen.

Nach Cranach. H. 21 cm, B. 15 cm.

563-64. ZWEI DESGLEICHEN, darstellend: Johann Wilhelm und
Christian, Kurfürsten v o n Sachsen.
H. 21 cm, B. 15 cm.

565. SCHIFFSMODELL, Dreimaster, mit voller Takelage, vielen Geschützen
und Segeln, rot-weiß bemalt.

H. 96 cm, Lg. 145 cm.

566. ORIGINALABGUSS DER VENUS VON MILO, aus Gips, patiniert.

H. 215 cm.

567-68. EIN PAAR GROSSE CHINESISCHE BAMBUSVASEN, zylin-
drische Form, skulptiert mit aufgesetzten Figuren aus Elfenbein und Perl-
mutter.

H. 61 cm.

569-70. ZWEI ZINNTELLER mit reliefierten Portritten. Am Rand Ran-
kenornamente.

Durchm. 35 cm.

571-74. ZWEI ALTE ZINNLEUCHTER für öl, und zweiZi n n - M a ß-
k r ü g e.

575-79. FÜNF ZINN-MASSKRÜGE.

580. ALTES ÖLGEMÄLDE, auf Blendrahmen gespannt, d i e A n b e t u n g
des Ch r i s t u s k i n d e s. (Beschädigt.)

Italienisch, 17. Jahrh. H. 150 cm, B. 104 cm.

581. DESGLEICHEN, auf Blendrahmen. Madonna mit dem
Christuskind und dem kleinen Johannes.

H. 82 cm, B. 67 cm.

582-83. ALTE GITARRE und altes Hifthorn, letzteres bezeichnet:
Fait ä Paris par Baoux Seul ordinaire du Roy, Place du Louvre.
loading ...