Rudolph Lepke's Kunst-Auctions-Haus <Berlin> [Hrsg.]
Gemälde des 15. bis 18. Jahrhunderts: Sammlung des verstorbenen Herrn Dr. Meurer, Wiesbaden ; Galerie Hess, Düsseldorf ; verschiedener Privatbesitz ; Versteigerung: Dienstag, den 26. Februar 1918 (Katalog Nr. 1799) — Berlin, 1918

Seite: 17
DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/lepke1918_02_26/0023
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
ERNST STUVEN.

1657—1712.

98-99. Gartenblumen verschiedener Art in einem bauchigen Glasgefäß auf Postament.
— Früchte verschiedener Art in und bei einem Korbe gruppiert. Daneben an-
geschnittene Melone. Gegenstücke.
Leinwand, signiert, H. 85 cnl, Br. 69 cm. G.-R.

TH. WIJCK.

1616—1696.

100. Vor einem italienischen Städtchen zwei Frauen bei einem Ziehbrunnen. Ein junger
Mann spricht mit der einen.

Holz. Mit dem Namen des Th. Wyck bezeichnet. H. 40 cm, Br. 35 cm. G.-R.

FRANCESCO ZUCCARELLI.

1702—1788.

101. Große Landschaft mit Bäumen und Obelisk im linken Vordergrunde. Als große
Staffage Hirten bei ihrer Herde, die aus Rindvieh, Schafen und Ziegen besteht.
Leinwand. H. 93 cm, Br. 134 cm. G.-R.

Nach ANDREA DEL SARTO.

102. Die heilige Familie mit dem Kinde, St. Johannes und St. Joseph.

Leinwand. H. 107 cm, Br. 79 cm. Ohne Rahmen.

ANTONIE PALAMEDESZ.

1601—1673.

103. Innere Ansicht. Ein Kavalier auf einem Stuhle sitzend spielt die Laute, neben
ihm steht eine junge Dame in gelbem Kostüm. Ein zweiter Kavalier, schwarz
gekleidet, sitzt daneben und hält ein Weinglas. Links ein Page, rechts im
Hintergrunde junges Paar in Unterhaltung.
Leinwand. H. 54 cm, Br. 75 cm. G.-R.

LUCAS CRANACH D. ÄLTERE.

1472—1553.

104. Der Traum. Ein schlafender geharnischter Ritter träumt, daß ihm ein König
seine Töchter zur Brautschau vorstellt. Links die unbekleideten Töchter in der
Art der drei Grazien gruppiert. Im Hintergrunde Schloß auf hohem Felsen.

Holz. Rechts auf einem Felsen die geflügelte Schlange. H. 58 cm, Br. 35 cm. G.-R.

J. F. NOLLEKENS.

1702—1748.

105. Kartenspielende und trinkende Bauern um eine Tonne sitzend. Links im Hinter-
grunde Familie an einem Kamin.

Leinwand. Mit Künstlernamen. H. 40 cm, Br. 49 cm. G.-R.

JAN BEELDEMAKER.

1630—1701.

106. Ein junger Jäger mit seinen Hunden nach der Jagd unter einem Baume ruhend.
Leinwand. H. 41 cm, Br. 49 cm. G.-R.

17

3
loading ...