Rudolph Lepke's Kunst-Auctions-Haus <Berlin> [Hrsg.]
Nachlass Wilhelm Trübner: Versteigerung (Band 2): Gemälde alter Meister, Gobelins, antike Teppiche und Möbel: Versteigerung: Mittwoch, den 5. Juni 1918 (Katalog Nr. 1806 C) — Berlin, 1918

Seite: 74
DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/lepke1918_06_05bd2/0020
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
LUCAS CRANACH. Werkstatt

276.

Ein Fuhrmann, die Peitsche im|Arm,
ein junges, reich gekleidetes Mädchen umarmend.

Holz, monogrammiert. H. 38 cm, Br. 23 cm.

277.

Versuchung.

Eine Ahe mit weißer Haube bietet einem jungen Manne Geld an.

Holz. Bezeichnet: 1528. H. 52 cm, Br. 34 cm.

FRANS HALS?
278. Kopf eines lachenden Mannes mit Pelzmütze.

Holz. H. 37 cm, Br. 33 cm.

Abbildung Tafel 106.

279. Christus an eine Säule gefesselt, von vier Kriegsknechten

PETRUS PAULUS RUBENS

1577

1640

gegeißelt.

Holz. H. 46 cm, Br. 31 cm.

Abbüdung Tafel 103.

— 74 —
loading ...