Rudolph Lepke's Kunst-Auctions-Haus <Berlin> [Editor]
Gemälde alter Meister, Handzeichnungen des XIX. Jahrhunderts aus der Sammlung A. G. in Hamburg: Versteigerung: Dienstag, 16. November 1926 (Katalog Nr. 1965) — Berlin, 1926

Page: 23
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/lepke1926_11_16/0025
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
237. DRESDENER KÜNSTLER: D.W.Lindau: Ital. Landleute. Blei. Gr. 16X22 cm.
Eduard Hübner: Spinnerin. Blei. Gr. 37X26 cm. Sign, und dat. 69.

238. W. DÜRR JR. (1857—1900). Sachsen und Bayern. Aquarelle. Gr. je 35X21 cm. Sign.
Dazu: Unbekannt: Sitzender Rokokoherr. Feder. — Mühle. Blei. Dat. 1845.

239. — Besucher einer Gemäldegalerie. Blei und Tusche. Gr. 30X43 cm. Sign, und dat. 1885.

240. JOSEF ENGELHART (1880-1910). „Mio Amico", männl. Bildnis. Blei. Gr. 16X12 cm.
Sign, und dat.: Rom 06.

241-242. — Zwei Bildnisstudien. Blei. Gr. je ca. 17X12 cm. Sign, und dat. Rom 1906. —
Maler Linke (17X13 cm) und zwei Knabenköpfe (7X13 cm). Blei. Sign, und dat.
Rom 1906.

243. AD. ERHORN. Bauer mit Pflug. Feder. Gr. 25X18 cm.

244. — Beim Modellmalen. Pastell. Gr. 40X50 cm. Sign, und dat. 97.

245. — Vier Porträtköpfe. Blei, Kohle und Farbstift. Gr. 51X39 cm. Sign, und dat. 97.

246. JOHANN FABER (1778—1846, Hamburg). Villa des Mäcen in Tivoli. Sepia. Gr.
26X41 cm. Abbildung Tafel 11

247-248. — Drei italienische Aussichten. Blei, auf Pauspapier. Dabei Ansicht von Atrani.
Quart und Folio. Drei ähnliche, Blei und Feder. Versch. Formate. Datiert.

249. POUL FISCHER (geb. 1860 Kopenhagen). Das Alte Museum in Berlin mit der
Granitschale. Blei. Gr. 24X15 Cm. Sign, und dat. 83.

250. CHR. FÖRSTER (1826—1902, Hamburg). Humoristische Darstellung. Feder. Folio.
Neujahrsblatt von H a n e r i. Feder. Folio.

251. CARL GEHRTS (1858 Hamburg—1898). Studien zu einem knieenden Mädchen und
einem sitzenden Hans Holbein. Blei. Gr. 25X20 cm bzw. 19X18 cm. Sign. bzw.
bez. 84—83.

252. J. GEHRTS (geb. 1855, Hamburg). Christi Grablegung. Feder und Tusche. Gr.
47X38 cm. Sign, und dat. 75.

253. EMANUEL GEIßEL. Zwei Bildnisse des Dichters aus verschiedenen Lebensjahren,
von unbekanntem Künstler. Darunter eigenhändige Verse des Dichters m. U.

254. CASPAR AUGUST GEIJER. Brustbild einer Dame. Blei und Kreide. Gr. 39X34 cm.
Sign.

255. ISMAEL GENTZ (1862—1914). Der große Lesesaal im alten Baden-Badener Kur-
haus. Feder und Tusche. Gr. 32X24 cm. Sign. u. dat. 1884.

256. WILHELM GENTZ (1822—1890). Kopf eines Algeriers. Blei. Gr. 33X23 cm. Sign,
und dat. Algier, Jan. 1877.

257. — Afrikanischer Sklavenmarkt. Feder. Gr. 12X29 cm. Sign. Abbildung Tafel 12

258. — Transport durch die Wüste. Feder. Gr. 17X26 cm. Sign.

259. OTTO GREINER (1869—1916). Zwei Studienblätter: 1. Weibliche Akte. Selbst-
porträt, München. Rötel. 2. Zwei Gestalten. Kohle und Rötel. Sign. Gr. je ca.
37X30 cm.

260. JEAN GROSSGASTEIGER. Blick auf Sorrent. Kohle und Kreide. Gr. 27X43 cm.
Sign, und dat. 1. Nov. 1849.

23
loading ...