Rudolph Lepke's Kunst-Auctions-Haus <Berlin> [Editor]
Stoffsammlung Hugo Benario / Berlin: ägyptische Stoffe (Kopten), gotische Seidenstoffe und Samte, italienische u. spanische Webereien des 16. Jahrhunderts, Gobelins, Knüpfteppiche, Persien und Türkei, Webereien des 17. - 19. Jahrhunderts, Stickereien, Stoffe des Orients, China, Japan ; Versteigerung: 12. Oktober 1927 (Katalog Nr. 1985) — Berlin, [1927]

Page: 23
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/lepke1927_10_12/0025
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
1040. GEWAND NEBST STREIFEN EINES BETTELMÖNCHS, geometrisch gemusterter Seiden-
stoff in zarten Farben auf hellem Grund; Japan, 18. J a h r h. 200X108 bzw. 148X29 cm.

1041. EIN DESGLEICHEN, Seidenbrokat: auf Goldgrund Wolken und fliegende Kraniche. J a p a n,
18. Jahrh. 214X115 cm bzw. 164X31 cm.

1042. EIN DESGLEICHEN, Seidenbrokat aus verschiedenen Mustern zusammengesetzt. Japan,

18. Jahrh. 196X113 cm.

1043. EIN DESGLEICHEN, Seidenbrokat in zarten Farben und Gold auf Hellgrau: kleine Drachen
zwischen Wolken. Japan, 18. Jahrh. 110X210 cm.

1044-45. ZWEI STREIFEN, Seidenbrokat, a) farbige Päonienzweige auf weißer Seide, b) farbige
Kürbisranken auf gelber Seide. Japan, 18. Jahrh. 170X34 cm bzw. 152X27 cm.

1045a. BROKAT, Gold und Silber auf schwarzem Grund. Japan. 71X63 cm.

1046-47. ZWEI SEIDENSTOFFE, a) farbige Ranken auf Gelb, b) Figurenfriese und Blumenbeete.
J a p a n , 19. J a h r h. 116X60 cm bzw. 56X33 cm.

1048-49. ZWEI SEIDENSTOFFE, a) Farbig auf Gelb: Bambusstäbe, dazwischen kleine Blüten-
zweige und geometrische Muster, b) farbig, Streifenmotive. Japan, 19. Jahrh. 128X65
bzw. 68X68 cm.

1049a. BROKAT, Rautenmuster, grün und rot. Japan. 65X90 cm.

1050-51. ZWEI KLEINE DECKEN, a) Stickerei in farbiger Seide und Gold auf LIellrot: Llahn,
Henne mit Kücken und Bambusstaude, b) auf hellgrauem Damast, gestickt: Wappen. Japan,

19. Jahrh. 56X57 bzw. 46X51 cm.

1052. KIMONO, Seidenstoff in blauer und gelber Seide auf braunem Grund: gemusterte Streifen,
abgefüttert mit roter Seide. Japan, 19. J a h r h.

1053. LEDER, gepreßt und farbig bemalt: Linien unregelmäßig über die Fläche verteilt, da-
zwischen Blütenzweige und Insekten. Japan, 19. Jahrh. 60X60 cm.

1054. DIE GEWEBESAMMLUNG DES K. KUNSTGEWERBEMUSEUMS. Im amtlichen Aufträge
herausgegeben von Julius Lessing. Bd. 1—11. Berlin 1900. Expl. Nr. 315.

Druck von Hanewacker & Co. Q. m.b. H., Berlin SW 19
Lichtdrucke von Herrmann Hadorff & Co. O.m.b. H., Berlin SW 68
loading ...