Rudolph Lepke's Kunst-Auctions-Haus <Berlin> [Editor]
Gemälde alter Meister aus einer Leipziger Sammlung und anderem Privatbesitz: Antiquitäten - Möbel, Holzplastik, Kronen, Taschen- und Standuhren, Keramik, Dosen, Gläser u.a. ; alte und neuere Orientteppiche ; moderne Möbel - Speise-, Herren-, Wohnzimmer ; neueres Kunstgewerbe ; aus dem Besitz der Frau A. W., München, des Herrn L., Heidelberg und aus anderem Privatbesitz ; Versteigerung 21. bis 23. Februar 1928 (Katalog Nr. 1994) — Berlin, 1928

Page: 33
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/lepke1928_02_21/0035
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
518-20. DREI TELLER UND EIN DECKEL, altchina Porzellan mit Blaudekor:
Landschafts- und Gartenmotive z. T. mit figürlicher Staffage, im Spiegel des
einen Tellers Rehe im Freien. (3 Teile leicht gesprungen bzw. bestoßen.)

521-22. ZWEI ALTDELFT-SCHÜSSELN, Blaudekor: a) Pfauenfedermuster, Marke
Vogelklaue; b) zentralangeordnetes Blumenmuster. Durchm. 35,5 bzw.
28,5 cm.

523-24. ZWEI DESGLEICHEN, ebenso: a) blühende Gräser und Fabeltier;
b) Jardiniere und Blumen, auf dem Rand beidesmal Blumen. Durchm. 30,5 cm.

525-26. EIN PAAR DESGLEICHEN, ebenso. Blumenmotive in fächerartiger An-
ordnung. Durchm. 30,5 cm.

527-28. ZWEI ALTDELFT-TELLER, Blaudekor: Stehende Frau in Zeittracht mit
Füllhorn in einer Landschaft mit großen Bäumen. Durchm. 35 cm. (Eine
mit Randreparatur.)

529-30. ZWEI ALTCHINA-TELLER, Blaudekor in zentraler Anordnung: a) fünf-
mal wiederholte Einzelfiguren und blühende Zweige; b) Blumen, Symbole
Schuppenmuster u. a., im Spiegel ein Sternenfeld. (Einer leicht gesprungen.)

531-32. ZWEI DESGLEICHEN, kleiner, ebenso, a) Gartenlandschaft mit figür-
licher Staffage; b) Rollbild, Bambus und Schilf.

533. ALTDELFT-SCHÜSSEL, der Blaudekor deckt einheitlich die ganze Fläche:
Gartenlandschaft mit vier Figuren unter Bäumen. Marken und Monogramm
T. K. u. V. E. Durchm. 33,5 cm.

534. DESGLEICHEN mit Blaudekor: Gartenecke mit hoher Kiefer, auf dem Rand
Einzelblumen. Durchm. 35 cm.

535. DESGLEICHEN, ebenso. Blumen und Blattwerk großen Maßstabs in zen-
traler Anordnung. Durchm. 35 cm.

536-37. ZWEI DESGLEICHEN, ebenso. Im Spiegel Baum an Felsen bzw. große
Blumen, auf dem Rand Blumenborte. Durchm. 30,5 cm.

538. ALTDELFT-SCHÜSSEL, mit Blaudekor im Stil chinesischer Porzellane. Im
Spiegel figürliche Darstellung, auf dem Rand Einzelfiguren in Landschaft
und Blumen in abgeteilten Feldern. Durchm. 34,5 cm.

539-40. ZWEI DESGLEICHEN. Der Dekor in dunklem Blau mit einem Stich
ins Violette. Der Dekor dem des vorhergehenden Stückes ähnlich, im Spiegel
Frau im Garten an einer Vase bzw. Küstenlandschaft mit Boot. Durchm.
33 cm bzw. 35,5 cm.

541-43. DREI ALTDELFT-TELLER mit Blaudekor: a) reiche z. T. figürliche
Motive im Mingstil; b) Blumen; c) Blumenkorb. Durchm. 34,5 cm bzw.
30,5 cm. (Repariert.)

544-45. EIN PAAR ALTCHINA KUMMEN. Blaudekor, in Zonen angeordnet,
aus Tieren, Blumen und landschaftlichen Motiven. (Eine leicht gesprungen.)

546. BARBIERBECKEN, altes Imariporzellan; Dekor in Blau, Rot und Gold.
Blühender Baum, auf dem Rand Blütenzweige und Blume. Durchm. 28 cm.

547. KONVOLUT: Zwei Delftschälchen und neun chinesische Porzellandeckel.
Blaudekor.

33
loading ...