Rudolph Lepke's Kunst-Auctions-Haus <Berlin> [Editor]
Gemälde, Handzeichnungen und Aquarelle neuerer Meister: der Sammlung J. Berlin und anderer Privatbesitze ; Versteigerung 22. Mai 1928 (Katalog Nr. 1999C) — Berlin, 1928

Page: 16
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/lepke1928_05_22/0018
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
EUGENE DELACROIX

Ciarenton 1799—1863 Paris.

) ^ 98a. Ein BLUMENKORB MIT GEORGINEN. Lwd. Gr. 62X73 cm. G.-R.
Mit der Dedikation: Mr. le Docteur Gillet de Grammont.

Abbildung Tafel 10

FRIEDRICH NERLY

Erfurt 1807—1878 Venedig.

99. VENEDIG. Einfahrt in den Canale Grande. Große Stadtansicht mit reicher
Staffage von Segelbooten und kleinen Kähnen. Lwd. Gr. 80X120 cm. G.-R.
Signiert.

Dieses Bild gelangt lt. Beschluß des Amtsgerichts Wies-
baden vom 1. März 1928 zwangsweise zur Versteigerung.

GERTRUD MEINHOLD

300. DIE HAVEL BEI CLADOW IM SOMMER. Malpappe. Gr. 63X77 cm.
G.-R. Signiert.

EMIL LUGO

Stockach 1840—1902.

101. DIE HOLZHÜTTE IM TANNENWALD. Malpappe. Gr. 50X33 cm. G.-R.
Signiert.

W. KOTARBINSKY

102. DIE FLÖTENSPIELERIN IM ORCHESTER. Nächtliche Szene. Lwd. Gr.
52X40 cm. G.-R. Signiert.

103. „MESSALINA." Zwei junge Frauen in antiker Tracht auf einer Bank; im
Hintergrund das Meer. Lwd. Gr. 54X120 cm. G.-R. Signiert.

104. ZWEI MÄDCHEN, auf einer Parkbank sitzend. Holz. Gr. 23X14 cm.
S. R. Signiert.

^A05. JUNGE ITALIENERIN, an einem Felsen lehnend, mit zwei Knaben. Lwd.
Gr. 82X40 cm. G.-R. Voll signiert Roma.

ADOLPH SCHRÖDTER

Schwedt 1805—1875 Karlsruhe.
106. DER RATTENFÄNGER VON HAMELN. Hauptbild des Meisters. Lwd.
Gr. 118X98 cm. G.-R. Signiert u. datiert 1851. Abbildung Tafel 3

GERTRUD MEINHOLD

/ 107. BLUMENSTILLEBEN. Phlox und Dahlien in gelber Vase. Lwd. Gr.
^ 65X65 cm. G.-R. Signiert.

16
loading ...