Rudolph Lepke's Kunst-Auctions-Haus <Berlin> [Editor]
Europäisches Porzellan und Arbeiten der Kleinkunst: Sammlung Kommerzienrat Georg Spiegelberg †, Hannover und Beitrag aus Londoner Besitz ; Perser-Teppiche, Aubussons, Buchara-Stickereien aus verschiedenem Privatbesitz ; Versteigerung 4. und 5. Dezember 1928 (Katalog Nr. 2002) — Berlin, 1928

Page: 20
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/lepke1928_12_04/0024
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
V

238. DJIDJIM-PORTIERE aus vier verschiedenfarbigen Streifen in verschiedenen Farben.
Gr. 145X345 cm.

239. MUDJUR. Rotbraune Gebetnische mit Blumenstock in Weiß, Zwickel sandfarbig
mit stilisierten Blumen in Rot; Bordüre altgold mit Blumenrosetten in verschiedenen
Farben. Gr. 98X146 cm.

240. LADIK. Typisches Muster vorwiegend in Blau und Weiß, Grund goldbraun, den
Spiegel füllt eine Inschrift in arabischen Lettern. Gr. 125X175 cm. 18. Jahrh.

241. INDISCHER KNÜPFTEPPICH. Reiches Blumenmuster auf rotem Grund, weiße
Borte mit Rosenranke. Gr. 125X205 cm.

242. KESCHAN. Spiegel und Ecken türkisblau, Medaillon und Fassung rot, reiches
Blumenmuster. Borte in roten Tönen auf Dunkelblau. Gr. 133X210 cm.

243. HAMEDAN-SENNE. Dicht gefülltes Blumenmuster in vorwiegend roten und sand-
farbenen Tönen auf dunkelblauem Grund, gelbe Ecken, weiße Bordüre mit roter
Fassung. Gr. 120x190 cm.

244. SENNE. Reihen von Fischblasen-Palmetten und Rankenborte, vorwiegend in grün-
lichen und rostbraunen Farbentönen, Spiegel dunkelblau. 190X135 cm.

245. FRANZÖSISCHER WIRKTEPPICH. Das Muster in verschiedenen Tönen von Rot,
Gelb und Weiß, Blumen bunt; verschlungenes Bandwerk bildet Medaillons, Kartuschen
und Borte, als Füllung Rankenwerk und Blumen. Gr. 420X540 cm.

246. GESTICKTER TEPPICH, Gros-point-Arbeit. Große, kreisrunde Blattrosetten in
Rot und Blau, in den Zwischenräumen ähnliche Rosetten in Grün und Rot auf hell-
grünem Grund. Mitte 19. Jahrh. Gr. 460X600 cm.

247. ZWEI AUBUSSON-PORTIEREN. Blühender Strauch und Blumengehänge auf dunkel-
rotem Grund, mehrfarbig eingefaßt. Zwei Teile. Erste Hälfte 19. Jahrh. Je 315x135 cm.

248. YAMUTH-BUCHARA. Acht Quadratfelder mit Sechsecken, vier von den ersteren
weiß eingefaßt. Hauptfarbe Rot. Gr. 156X195 cm.

249. BUCHARA-DECKE, Seidenstickerei auf Leinen; Scheibenmuster großen Maßstabes
in Reihen, in Rot mit Schwarz und Gelb. Gr. 200X265 cm.

250. GEWIRKTE BUCHARADECKE. Querstreifen in Weiß und Braun bzw. Rot und
Blau, mit eingesprengten lanzenförmigen Blättern. Gr. 148X320 cm.

251. YAMUTH-BUCHARA. Satteltasche, vollständiges Stück. Die beiden Platten in
Knüpfarbeit.

252. BUCHARA-DECKE, bunte Seidenstickerei auf Leinen, in der Mitte Sternmotiv, in
den Ecken und an der Seite Blütenstöcke, in der Borte große Einzelblumen von ge-
zackten Blättern eingerahmt. 18. Jahrh. Gr. 160X215 cm.

253. AUBUSSON. Helle Spiegelmitte mit Blumenstrauß, rote gemusterte Einfassung, die
breite Borte mit Blattwerk und Kartuschen in hellen Farben. Erste Hälfte 19. Jahrh.
Gr. 520X580 cm.

20
loading ...