Metzger, Wolfgang
Die humanistischen, Triviums- und Reformationshandschriften der Codices Palatini Latini in der Vatikanischen Bibliothek (Cod. Pal. Lat. 1461 - 1914) — Wiesbaden, 2002

Page: 298
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/metzger2002/0365
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
PAL. LAT. 1887

burger Exemplar, s.u.). Rücken und hinteres Gelenk gebrochen, Bl.6-14 völlig vom Einband
gelöst.

Herkunft: 12r Baptista Agnese Ianuensis fecit Venetiis 1542, die 28 Iunii [Venedig, 28. Juni
1542]. Lit. zu Battista Agnese aus Genua: Francesco Cagnetti, in: DBI 1, S.439. Aus dem Be-
sitz Ulrich Fuggers. Fuggersignatur (Bleistift) auf dem Vorderspiegel: P. 151. F.No 4. (nicht bei
Lehmann). Kistennummer auf dem Vorderdeckel: C. 17 (vgl. Pal.lat. 1949,12r: 534 Cosmogra-
phia [in] quarto. C[apsa] 17). Altes Rückenschild: 534 Geographia... [Rest unleserlich].

Lit.: Roberto Almagiä, Planisferi, carte nautiche e affini dal secolo XIV al XVII esistenti nella
Biblioteca Apostolica Vaticana, Vatikan 1944 (Monumenta cartographica Vaticana 1), S. 64-67
(Beschreibung der Hs. und Lit.), Tafel XXXIV-XXXV; Lajos Päsztor, Guida delle fonti per la
storia delF America Latina negli archivi della Santa Sede e negli archivi ecclesiastici d'Italia, Va-
tikan 1970 (Collectanea Archivi Vaticani 2), S. 604; Victor Eskenasy, Izvoare cartografice me-
dievale despre territoriul Romänesc. Observatii pe marginea unei lucrari recente, in: Revista de
istorie 33 (1980), S. 759-766, dort S. 760 f.

lr-14r BATTISTA AGNESE, PORTOLAN-ATLAS. Überwiegend Seekarten mit
detaillierten Küstenlinien und vielen Ortsnamen: (lr) Leeres Wappenschild; (2r) Ar-
milarisphäre mit Deklinationstabelle; (2V3r) Zodiakscheibe; (3V4r) Mittelamerika
(mit Kalifornien); (4V5r) Atlantik mit den Küsten Europas, Afrikas und Amerikas;
(5V6r) Indischer Ozean und südliches Afrika; (6V7r) Britische Inseln, Küsten Frank-
reichs und des nördlichen Mittelmeeres; (778r) Küste Spaniens, Nordwestafrikas,
mit Kanaren und Balearen; (879r) westliches Mittelmeer; (9V10r) Italien und umlie-
gende Küsten; (10711r) Ägäis und östliches Mittelmeer (Abb. 15); (11712r) Schwar-
zes Meer; (12713r) Weltkarte mit dem Seeweg Magellans; (13714r) Übersichtskarte
Europa, Afrika und Amerika. Vgl. Battista Agnese, Portulan-Atlas. München, Uni-
versitätsbibliothek, Cim. 18. Farbmikrofiche-Edition. Untersuchungen zu Proble-
men der mittelalterlichen Seekartographie und Beschreibung der Portulankarten von
Uta Lindgren, München 1993 (Monumenta cartographica et topographica 2); Fak-
simile-Ausgabe des Portolan Atlas von Battista Agnese (1546) aus dem Besitz der
Russischen Nationalbibliothek in St. Petersburg, Graz/Disentis (Schweiz)ZMoskau
1993.

PAL.LAT. 1887

Beschreibung zweier Heidelberger Gärten

Papier • 107B1. • 10,1 x 8,1 cm • Heidelberg 1581

Wasserzeichen: einköpfiger Adler (schlecht zu erkennen). Lagen: IIP + V13 + (IV-1)20 + W}0 +
(III-l)35 + (VI-1)46 + IV54 + VI66 + III72 + V82 + III88 + V95 + III101 (letztes Blatt als Spiegel ver-
wendet). Foliierung des 17.Jhs.: 1-91, 92-93 (leere Seiten I—III, 91 a-c, 94-101 unbezeichnet).
Schriftraum uneinheitlich, volle Seiten: 7,0-7,6 x 6,0-6,9 cm, 10-18 Zeilen. Deutsche Kurrent,

298
loading ...