Das neue Frankfurt: internationale Monatsschrift für die Probleme kultureller Neugestaltung — 2.1928

Page: bu
DOI issue: DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/neue_frankfurt1928/0249
License: Free access  - all rights reserved Use / Order

0.5
1 cm
facsimile
DL

DEUTSCHE LINOLEUM-WERKEA-G

WERKE:

BIETIGHEIM BEI STUTTGART ■ ANKER
HANSA ■ SCHLÜSSEL (DELMENHORST)
MAXIMILIANSAU . CÖPENICK UND VELTEN

LINOLEUM

DER IDEALE FUSSBODENBELAG

DAUERHAFT
LEICHT ZU REINIGEN
HYGIENISCH
FUSSWARM
SCHALLDÄMPFEND

IN HOHEM MASSE WIRTSCHAFTLICH

BELEUCHTUNGSKÖRPER

in modernersachlicher
Ausführung fabriziert
nach eigenen oder ge-

f———— gebenen Entwürfen.

CHR. ZIMMERMANN

FRANKFURT AM MAIN

Lei bnizstraße 5, Telefon Carolus 48306

/. S. FRIES SOHN

FRANKFURT si. M.

FERNSPRECHER:
AMT SPESSART 60161

CENTRAL-
HEIZUNGEN
JEDEN SYSTEMS
L ÜFTUNGS ANLAGEN

w

VAN BAERLS i CO. FRANKFURT £
loading ...