Das neue Frankfurt: internationale Monatsschrift für die Probleme kultureller Neugestaltung — 4.1930

Page: 142
Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/neue_frankfurt1930/0222
License: Free access  - all rights reserved Use / Order

0.5
1 cm
facsimile
WISSENSCHAFTLICHE AUSSTELLUNGEN Die Meinung des Gelehrten

von Fritj Drevermann, Frankfurt a. M.

Sind wiffenfchaftliche Ausffellungen volkstümlich? Ja und
nein. Die wandernden Hygiene-Ausitellungen, die Dresden veranftaltet,
haben immer einen großen Zufpruch gehabt; das Deutfche Mufeum in
München hat trofj der D a u e r ausftellung feiner Schaufammlungen fortge-
fetjt einen gewaltigen Befuch. Das extremfte Beifpiel der Gegenfeite find
wohl fogenannte „Schaufammlungen" in manchen kleinen und großen Uni-
verfitätsftädten, die (trot) ihrer Öffnung an Befuchstagen) fo gut wie gar
keine Befucher haben (und wünfchen).

Der Unterfchied liegt im Willen des Ausftellers und in feiner darftellenden
Gefchicklichkeit. Er mufj fein Gebiet genau kennen, pädagogifch durch-
denken und darf fich nicht fcheuen aus dem Rahmen der rein wiffenfchaft-
lichen, d. h. nur für Fachgelehrte geeigneten, Darftellung herauszutreten.

Dafy etwas Kenntnis der Eigenheiten der Reklame nichts fchadet, wird ein
kluger Mann felbft bald merken.

Der Sinn einer wiffenfchaftlichen Ausftellung ift ftrittig. Neu-
belebung und Ergänzung der Schulkenntniffe fcheinen oft nur dem Lehrer
erwünfcht, den früheren Schülern dagegen meift höchft gleichgültig. Denn
die Schule fragte fie ja nicht, was fie wiffen möchten, fondern trichterte ihnen
ein Wiffensmafj ein, das von anderen feftgefety wurde, und zwar mit dem
fpäteren Tagewerk gelegentlich etwas zu tun hatte, ihrer fehnfüchtig-wil)-
begierigen frohen Gedankenwelt aber gleichgültig oder feindlich gegen-
überftand. Kann die Ausftellung hier eingreifen, fo kann fie Bedeutung
gewinnen. Denn der Menfch hat „zwei Seelen", für Tagewerk und für Mufje-
ftunden - der Schule gehört die erfte, uns geht hier nur die zweite an!

Die Reihenfolge ift alfo: 1. Feftftellung der Fragen und Wünfche vieler
Menfchen (Rundfunk! Rundfunk!! Rundfunk!!!), 2. Bildung eines kleinen
Komitees, das arbeitet, und 3. Reklame.

Gelingt es dann der Ausftellung, auf Fragen einzugehen oder fie auch nur
aus der Dämmerung des Unterbewufjtfeins ans Licht zu holen, fo gibt fie
manchem Befucher Anregung zur befferen Verwendung der Muljeftunden.

Sie nähert ihn damit der wiffenfchaftlichen Forfchung und kann eine erfte
Beziehung anregen. Wiffenfchaftliche Forfchung aber ift Wegebau zur Wahr-
heit! Wer dies Ziel einmal gefehen hat, fühlt vielleicht einen leifen Wider-
willen gegen die feichte vorgekaute Koft der früheren Freizeit und kann für
Befferes gewonnen werden-

Beftimmte Richtlinien für volkstümliche wiffenfchaftliche Aus-
heilungen mit diefem ernften U n t er to n : zeigt dem Volke, daf} d i e
Forfcher felbft Wege fuchen, die zu ihm führen! Zeigt ihm, dal) fie nicht
in Einzelarbeit erfticken, dafj es nur eine gewaltige einheitliche Wif-

142
loading ...