Pan <Berlin> — 4.1898-99 (Heft III und IV)

Page: 203
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/pan1898_99_2/0077
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
DIE KÜNSTLER- UND DIE VORZUGS AUSGABE ENTHALTEN: vg*vsv&»ug*
AUSSER DEN AUCH IN DRUCKEN DER ALLGEMEINEN AUSGABE BEIGE-
HEFTETEN ORIGINALEN (FICHARD, HALM, KAMPMANN, VOLKMANN)
UND AUSSER DEN REPRODUKTIONEN NACH LIEBERMANN, TRÜBNER
UND DEGAS AUF KAISERLICHEM JAPAN e^t^t^<ä^<i^<ä^®^<i^<g^^^
ALS BEILAGE FÜR DIE MAPPEN IN LOSEN FOLIOBLÄTTERN DIE ERSTEN
DRUCKE VON: ®^$8*»S5?$«^^tKMa*$i^«^eK$$S^^

M. VON FICHARD, MOTIV AUS STRASSBURG, ORIGINALRADIERUNG s*§>
PETER HALM, PAPPELN, ORIGINALRADIERUNG m&<m><m><m>w®smm&<mf&b
G. KAMPMANN, THALMÜHLE, DREIFARBIGE ORIGINALLITHOGRAPHIE®^
HANS VON VOLKMANN, KAPELLE (EIFEL), VIERFARBIGE ORIGINAL-
LITHOGRAPHIE ^§^<!^$^®^§^S^$^$^£^@§^§^§^^^

DRUCKVERMERK:

Q 203 3
loading ...