Pfälzer Bote für Stadt und Land — 25.1890

Page: 229 4
DOI issue: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/pfaelzer_bote1890/0920
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile











Alten Cognac
per %4 Liter⸗Flaſche 2 Mk bei

Anlon Meister,
Marktplatz 198.

Lat. halbfrauz. Bettſtellen
mit Roſt Mi. 30.—, dazu 1
Deckbett und 2 Kiſſen mit prima
doppeltgereinigte Federn zuſam⸗
Sopha’8 mit
Fantaſie⸗ oder Damaſtbezug Mk.
30.—, Jowie alle Arten Kaſten⸗
und Bolitermöbel zum billig⸗
ſten Preiſe *—
Wilh. Breitwieser,
Heidelberg, Haſpelgaſſe Nr. 10,






Zu verkaufen.


Roſt, Kopfpolſter u. Wollmatraze

iſt zu verkaufen
Bergheimerſtraße 45, bei
Schaͤffner Auftring.

Zu verfanfen:





bei
Ziegelhauſen.




Zu vermiethen
ſogleich oder auf Weihnachten 1
bis 2 Zimmer mit Küche u. Zu⸗
behör u Benützung der Waſchküche.


zu verkaufen.

Ein braver, gefitteter, mit den




ner Junge kann bei mir ſofort
in die Lehre treten.

Anton Meiſter,
Kolonial⸗ u Delikateſſen-Geſchäft.





Mit den nenen Schuelldampfern des

Norddeulſchen ¶lond

kann man die Reiſe von

Bremen na Amerika



— des
— — —
von — ; nach

Au









ſtralten






Näheres bei dem General-Agenten
%O, Jak. Cglinger, Mannheim,
oder Defjen Agenten
Zoſ: Münd, Heidelberg, Haupiiir. 1

Mich. Ctormann, Ziegelhaujen.
N. 3, Sijemanu, Mecesheim.
Baruch Levi, Walldorf.

S





Großes Lager in

Httten⸗ 1. KnabenrFilzhiiten.
Reiche Auswahl bei äußerſt billigen

St. Wilkelm, Hutfabrit,
Heidelberg,
106 Hauptſtraße 106.



Kühn,



















Floringasse Nr.

Heidelberg, im Oktober 1800.

3








































Mannheint
Das

von



2

C



S
I5
*














Dekorations-Arbeiten











*
















— —

888
O
©
©
©

























4.
















*
*
— — — — ! —






— — — — ———
Größles Möhel kager. 1
3 Fildymackt Yr. 2, Heidelberg äfnterefiraße Yr 3L
8 Sroßes Lager in allen Sorten Polſter⸗ u Kaftenmöbelw
beſtehend in: Chiffonnieren, Kommoden, Nacht⸗ u. Waſch
Bltijchen, Sofa’s, Stühlen, Bettladen mit Roft von 36 ML
® an, Matratzen, Federbetten, ein u. zweithürigen Schränfen
von 15 Mk. an, nußbaum Schränfen von 45 Mk. anı
Büffets, Sekretären, Spiegelſchräuken, Komplette Zimmer
Einrichtungen in jedem Stil, zu ſtaunend billigen Preiſen
ſtehen zur gefälligen Anſicht bereit.
42

nntereſtraße Gustayr Kander 9 2






































Yr 31.










Berrenkleider Geſchãf

am Ludwigsplatz/ gegenüber der Univerfität. 4

Beehre mich ergebenſt anzuzeigen, daß ich mein Geſchaͤftslokal 4
Hauptitraße 118 na Grabengaffe 6 (am Sudwigsplag, ⏑ %A, |
der Univerfität) vexleat habe und empfehle mein reichhaltiges 䔄‚r„ .
Zagex für Herbſt und Winter und Anfertigung na Maaß, 4 1
Farantie für guten Sitz Anzitge, bei denen meine werihen Ku
die Stoffe felbſt ſtellen werden mit derjelben Sorgfalt angefertigt ;





Infirumentenmader, a. d. alten Brüce
in HEIDELBERG 4
empfiehlt ſeine neuen und gebrauchten Piamimo’s ſowie ralt 4
klaviere unter mehrjähriger Garantie Stimmen und RC 4



riren wird jederzeit pünktlich beforgt. —
Bruchhaͤnder, Leibbinden

in großem Vorrath und nach Maaß, unter Gaͤrantie für 9
E. Zähringer,

chir. Inſtrumentenmacher u. Bandagijt, Hauptſtraße

Spar⸗Roſte

1





empfehle beſtens.






. Sı Müller, Krahnengaſſe 6 |
Neue Seudung:

gettkölſche, getibarchend, getidrill, 160 cm. breite 9
tuchleinen, pr 2 . 55 y das Stück, farbige winterk
zu Hemden, Unterrockfloffe, ſchwere Zwiruͤhoſenſtoſte
ſchiefermellirte Düffel, Buxkin, ſchwarz u. farbig, ſchwarze &©
farbige Weberzieherfioffe, Doskin, Double u. Flockone empft®

in Prima⸗Qualität zu billigſten Preiſen Soechtungeyo

Neckargemünd. Leist,
Mem Lager in Herden

eder Größe empfichlt unter Garantie für deren Leiftungsfähigkeit D
a S Müller, Krahnengaffe 64l

Strickmafdinen, 2













































ıg- & Mangmaldinen. B
5 Nähmaschinen
ffür jeden Gewerb- und Familiengebrauch
n nur gediegener eleganter Aus—
4 itattung zu Hand- u. Fußbelrieb

S 8 mit Schiffden und neuem
Kinsſchiffchen—


















Fahrrader⸗
Sicherheitsraderl!
Syſtem Rover,

hohe Zweirader, Drei⸗
Bierräder in neueſter vorzüg⸗
licher Bauart.
neberaus ruhigen leichten Gaus
für Kinder und Erwachſene. ß

















Lüner Buxkin-M
N. Meyer jr.

versendet sofort das



e Lünen a a L#}
| Kammgarnen, chevit ß



7
Westen-, Lodenstoffel /

an Jedermanf }
—— — — E

zu enorm billigen Engros-Preisen. 4

0N
wird \ mgohend ga portofrel unter Nachnahm® ‚\d" R
J edes Mass geg:a vorherige Einsendung des Betrages zug®? **

Unstreitig vorteilhafteste „ezugsqueile für Wiederverk®*












schönste, reichhaltigste







Mustersortiment von: I& ©
8 Tuchen Satins,Buxkins, g ——⏑




































loading ...