Piendl, Joseph ; Bayern [Editor]; Staat Oberpfalz [Editor]

Nachdem dießorts mißfälligst zu vernehmen kommet, daß abseite der Churfl. oberpfälzischen Mauthämter eine sehr ungleiche Behandlung des auf die oberpfälzischen Viehmärckte ankommenden fremden grossen- und kleinen Viehes vorgenohmen, und eben dadurch aber die oberpfälzischen Viehemärkte sehr zurück gesetzt, und in Verfall gebracht werden; dazu aber auch die ... Viehehändler mit unächter Declaration des Marktstelligen Viehes das meiste beytraget, und die bisherige eingeräumte Begünstigung ... allzusehr mißbrauchen: so siehet man sich dießorts in die Nothwendigkeit versetzet, ein- als anders Weeges bey Zeiten abhülfliche Maaß zu verschaffen, mithin nachfolgende Manipulations-Gleichheit zu bestimmen, und fest zu setzen, daß nämlich: ...: [München den 15. July im Jahre, 1774]

[S.l.], 1774 [VD18 14342006]

Citation link: https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/piendl1774  
URN: urn:nbn:de:bsz:16-diglit-313616  
DOI: https://doi.org/10.11588/diglit.31361
Metadata: METS
IIIF Manifest: https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/iiif/piendl1774/manifest.json

Introimage
There are annotations to this facsimile. Individual pages with annotations are marked in "Overview" with the symbol .

Content

DWork by UB Heidelberg   Online since 03.04.2017.