Edmund Rappaport <Berlin> [Editor]
Auctions-Catalog der Sammlung des † Herrn Director Jos. Benesch, Wesel: enthaltend: a) Schlesische Münzen und Medaillen: ... ; b) Freimaurer-Medaillen ; c) Varia ... ; die öffentliche Versteigerung findet statt: Dienstag, den 18. October 1910 und folgende Tage — Berlin, 1910

Page: 4
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/rappaport1910_10_18/0004
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
— 4 —

33. Bracteat. Halber Adler u. halbe Lilie. Fr. 318. Mm. 25. s. g. e.

34. Bracteat. Halber Adler u. Rose (?). Fr. 336. Mm. 27. s. g. e.

35. Bracteat. Pflanze m. 3 Blättern. Fr. 338. Mm. 26. 2 Stücke, s g. e.

36. Bracteat. Aehnl. wie vorher. Fr. 353. Mm. 23. gut erh.

37. Obol. Kreuz. Zu Fr. 375. Mm. 13. s. g. e.

38. Obol. Kreuz auf Bogen zw. 3 Kugeln. Fr. 380. Mm. 16. s. g. e-

39. Bracteat. Thurm m. Flügeln üb. Bogen, worunter Stern.

Fr. 388. Mm. 25. s. g. e.

40. Obol. Stern üb. Halbmond. Fr. 400 u. 401. Mm. 15. 2 Stücke, s. g. e.

41. Bracteat. Blatt üb. Halbmond. Fr. 408. Mm. 23.

Am Rande ausgebrochen, s. g. e.

42. Bracteat. Kreuz üb. Halbmond- Fr. 409. Mm. 25. 2 Stücke, s. g. e.

43. Bracteat. Halbmond m. 3 Blättern. Fr. 418. Mm. 26. s. g. e.

44. Bracteat. 2 Halbmonde, oben u. unten Blatt. Fr. 420. Mm. 26. s. g. e.

45. Braeteatenförm. Heller mit T Fr. 835. schön

46. Bracteaten Fr. 113, 232, 303, 388. beschädigt (1 zerbrochen)

Die Mos. 9, 14, 16, 22, 24, 25, 32, 37, 38 u. 40 sind höchstwahrscheinlich nicht
Schlesischen Ursprungs.

47. Fürstenthum Breslau, Boleslaw II (1058—80). Denar. Kopf
v. vorn; Rv. Kreuz zw. 4 Kugeln. Fr. 480. 2 Stücke, gut erh. u. s. g. e.

48. Boleslaw d. Hohe (1163 -1201). Bracteat. Kopf v. vorn auf Kreuz.
SCS — IOHS — BAB — TISTA (TA verbünd.). Fr. 483. Mm. 19. s. g. e.

49. Bracteat. Adler auf Bogen, in welch. IO — HS

Fr. 487. Mm. 19. Unbedeut. ausgebrochen, s. g. e.

50. Bracteat. Kopf v. 1., in Finfassung, oben S • IOHS, im Abschn. Lilie
zw. B — A Fr. 494. Mm. 19. s. g. e.

51. Bracteat. Behelmt. Bbld m. Fahne, üb. Mauer m. 2 Thürmen. An
d. Mauer BOL Fr. 509. Mm. 16. schön

52. Bracteat. Bbld m. Schwert u. Fahne, v. vorn. Fr. 520. Mm. 16. s. g. e.

53. Bracteat. Kopf unter Giebel, darüb. unleserliche Zeichen-

Sehr roli geschnitten! Fr. 524. Mm. 17. 2 Stücke, s. g. e-

54. Bracteat. Bogenzeichnung. Fr. 526. Mm. 17. 2 Stücke. s. g. e.

55. Bracteat. Kopf v. vorn u. wüste Umschrift-

Fr. 528. Mm. 18. 2 Stücke. gut erh. u. s. g. e.

56. Bracteat. Ringstab zw. 2 Bbldrn üb. Bogen.

Fr. 530. Mm, 17. s. g. e.

57. Bracteat. Steh. Heiliger m. erhobenen Händen, v. vorn.

Fr. 531. Mm. 18. 3 Stücke. s. g. e. u. schön

58. Kaiser Carl IV (1346-78). Heller. Böhm. Löwe; Rv. Schles. Adler.

Fr. 551. 2 Stücke. gut erh.

59. König Wenzel (1378—1419). Heller. Löwe im Quadrat. WRVVR;
Rv. Adler im Quadrat. IRWiTTW Fr. 553. 2 Stücke. s. g. e.

60. Heller. Kopf St. Johann's, v. vorn. ItlWlW; Rv. Böhm. Löwe.

Fr. 554. 4 Stücke. s. g. e.

61. Dass. Stück, doch unter d. Löwen Münzzeichen Ringel (3), Ringel,
worin Strich (3), Stern (3), Halbmond (2), Lilie (1), u. T (2).

Fr. 554 a, b> c> d> e. g» i- 14 Stücke. s. g. e. u. schön

62. Stadt Breslau. Denar (1460). W; Rv. Adler nach links blickend.

Fr- 556. s. g. e. u. sehr selten

63. König Mathias Corvinus (1469 — 1479). Groschen. Wappen; Rv.
Steh. St. Johann v. vorn. Fr. 557. 3 Varianten. s. g. e.

Hl. Halbgroschen. Wie vorher. Fr. 558. s. g. e

65. Groschen. Wie vorher, rechts neb- d. Heiligen Münzzeichen W

Fr. 559. 2 Varianten. s. g. e. u. sehr schön

66. Halbgroschen. Wie vorher. Fr- 561. 2 Varianten, s. g. e. u. schön

67. Heller. Zweitheil. Wappen; Rv- Bbld St# Wenzel's. Fr. 562. s.g.e.

68. Heller. Zweitheil. Wappen; Rs. Adlerschild.

Fr. 563. 3 Stücke. gut erh. u. s. g. e.

69. Heller. Zweitheil. Wappen; Rv. Bbld St- Johann's..

Fr. 564. 3 Stücke. s. g. e. u. schön

70. Stadt Breslau. Groschen o. J. (1506). Böhm. _ Löwe; Rv. Bbld St.
Johann's v. vorn. Fr. 566. 3 Varianten. s. g. e.
loading ...