Verband der Kunstfreunde in den Ländern am Rhein [Editor]
Die Rheinlande: Vierteljahrsschr. d. Verbandes der Kunstfreunde in den Ländern am Rhein — 1.1900-1901

Page: 26
DOI issue: DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/rheinlande1900_1901/0095
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
u. L. Kromer.

^USÜUA.

Ick war clrLuIsen, tiel irrr Qnncl,

Ick kör' rrock äie kleirrslr Lsclre §eksrr.
Ick sek' rrock eirren Luben Lirr k'elärLirr

steberr,

Lcblüsselblurnerr ir> ^ecler Hanä.

Lr bnt so still vor sicb binZelncbt.

Wie er clnnn clen /tbbnnA binnnter tollte!
Lr wnlste nncb nicbt, wo er bin sollte
IVIit nll äer ?rncbt.

^Vus clen Lcbollen stieA ein warinsr Onlt.
Line Qercbe snn§,

Ilnä icb rneinte, clals clie blnne b.nlt
!beise blnnA.

Iru Ilerbst.

Lieb, wie rinAsnrn äie bnntsn Wsncle
Onrcblencbtet sincl vorn Lonnensckein!
Xornrn, niinrn clen Lrnx in äeine sckönen

Höncle,

Qiels ein! Qiels ein!

Oie perlen steiAen.

Oie blnnen 8er§e sincl so nnb.

Oer Hsrbst ist cln.

Qolcltrnnben reilen lort nnö lort,

Lin !keibsr bieZt nncl ist verscbwnnclen.
Oer Ltrorn rnnrrnelt sin nltes Wort.

!bie§t es nicbt nul äen LerZsn clort
Wis Lcknnrn von nnsern besten Ltnnclen?
Wie blinZen nnsere Qlöser rein!

Qiels ein! Qisls ein!

vie erste I^isbe.

In ibren ^.UASN wnr ein Q1LN2,

Oer bntte etwns von clern cleinen,

8is liebte uucb clen wiläen 1uN2
Qnä RinZe rnit blutroten Lteinen.

Oie ÜLncl, clie wnr sekr scbön unö weils
QruZ kielt §ern eine rote Rose,

Wie öeine I^uncl. Olt wur sie beils
Oncl sebnsncbti§ nnl clern 3cbolse.

^seclocb clie Ibippen wuren blnls
Oncl wnlsten nicbts von roten Lussen,
Qncl nls irn IVlür^ clus erste Qrns
^VuIborcbte, bnt sie sterben rnnssen.

26
loading ...