Sally Rosenberg <Frankfurt, Main> [Editor]
Moers in nummis: bedeutende Reihen von Moers, Nassau-Oranien, Brandenburg-Preußen, Jülich-Cleve-Berg und der Pfalz ; Versteigerung: Montag, den 16. Februar 1920 und folgende Tage — Frankfurt a. M., 1919

Page: 57
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/rosenberg1920_02_16/0077
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
— 57 —

840. Bronzejeton 1601 a. d. Vorbereitungen zum Kriege in den vereinigt.

Provinzen. Schiff. Ks.: Gekr. Wappen von Seeland. Dugn. 3516.
v. L. I. 541. 28 mm. S. g. e.

841. Jeton 1601 a. d. Einnahme von Rheinberg durch Prinz Moritz. Be-

lagerungsplan. Ks.: Das Heer des Grafen von Berg. Dugn. 3517.
v. L. I. 542. 28 mm. 6,1 gr. Schön.

*842. Jeton 1601 a. gl. Anlass. Wie vorher, aber von veränderter Zeichnung.

29 mm. 6 gr. Sehr schön.

*843. Bronzegussmedaille 1601 a. gl. Anlass. <8> HOSTIS • DIRA • MIN IT ANS •
BERGA • PELLIYVR • M • D • C • I Plan der Festung Rheinberg.
Ks.: IRATO NVMINE • NILIWANT• YNDIQ • COLLECTiE• VIRES •
Prinz Moritz zwischen Trommler u. Trompeter auf e. Anhöhe stehend,
unten das holl. Heer. V.L.-. Franks-. Bizotp. 82, pl. 37,1. 57 mm. S.g.e.

*844. Jeton 1601 a. d. Einnahme von Rheinberg und d. Verteidigung von
Ostende. HANC • CAPIMVS • VIRTVTE • DEI • ® Das Lager des
PrinzenMoritz vor Rheinberg. Ks.: DEFENDIMVS-ISTAM-CIDIDCI-&
Der Hafen v. Ostende mit 2 Schiffen von göttl. Namen beschienen,
unten S • C Dugn. 3521. v. L. I. 544. 29 mm. 6 gr. Schön.

845. Der gleiche Jeton in Bronze. 30 mm. Schön.

846. Zwei weitere Exemplare in Bronze, von etwas veränderter Zeichnung.

30 mm. Schön. 2

847. Jeton 1601 a. d. Proklamation des Prinzen Moritz zum Grafen von Moers.

Dessen geharn. Brustb. fast v. vorn mit geschultertem Schwert: die
Schwertspitze durchschneidet V in VLIS Ks.: Gekr. Wappen von
Nassau-Oranien. Var. zu Dugn. 3518 und v. L. I. 543. 30 mm. 7,8 gr.
S. g. e.

848. Bronzejeton 1602 a. d. Einnahme von Grave durch Prinz Moritz. Das

Heer des Grafen von Berg. Ks.: Ansicht der Festung. Dugn. 3545.
v. L. —. 29 mm. S. g. e.

849. Jeton 1603 a. d. Belagerung von Ostende. Fuchs u. Hahn. Ks.: Festungs-

plan. Dugn. 3559. v. L. II. 10, 1. 30 mm. 6 gr. Desgl. in Bronze.
29 mm. S. g. e. 2

850. Jeton 1608 a. d. Beginn der Friedensunterhandlungen zwischen den

Niederlanden und Spanien. Prinz Moritz mit gefalteten Händen zwischen
zwei Armen mit Lorbeerzweig u. Schwert stehend. Ks.: S ■ — C • da-
zwischen Pfeilbündel. Dugn. 3628. v. L. II. 36, 2. 30 mm. 6 gr.
Sehr schön.

851. Bronzejeton 1608 der Rechenkammern von Geldern u. Zütphen auf die

Schmähungen gegen den Frieden. Vogel Strauss. Ks.: Wappen von
Geldern auf Blumenkreuz. Dugn. 3632. v. L. II. 39. 30 mm. S. g. e.

*852. Bronzejeton 1610 a. d. Ankunft des Prinzen Moritz mit s. Armee in Neuss.

(Hand) Y/E ■ DVPLICI • CORDE • ECCLES • Z • 1610 Stehend. Nieder-
länder, in jeder Hand ein Herz haltend. Ks.: IYSTITIA • SI • CAECA •
CALCVLI • BRV^ELL • Stehende Justitia. Dugn. 3668. v. L. II. 68.
28 mm. S. g. e.
loading ...