Sally Rosenberg <Frankfurt, Main> [Editor]
I., Sammlung des Herrn Hofrat Prof. Dr. C. Sick, Hamburg, Münzen und Medaillen des Mittelrheingebietes vorwiegend Speyer und Pfalz : Rheingold-Ducaten, Feld-, Not- und Belagerungsmünzen, Sedisvacanz-Prägungen, Medaillen auf Universitäten usw.: II., Sammlung von Münzen und Medaillen verschiedener Länder, darunter eine grössere Serie von Nassau und Bergwerksmünzen ; Versteigerung: 6. Oktober 1926 — Frankfurt am Main, 1926

Page: 35
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/rosenberg1926_10_06/0047
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
508. Lilienpfennig, 16. Jahrhundert, mit Lilie über Stadtschild. Zu E.u. L. 331.

S. g. e.

509. Oberelsässischer Sternpfennig um 1250. (Früher nach Molsheim gelegt.)

Stern in Wulstreif. Viereck-Schrötling. Vorzügl. erh.

510. 30 Sols 1083. Lilie. Ks.: Umschrift und Wertangabe. E u. L. 506 Anm.

Berst. 228. S. g. e.

511. 33 Sols 1706. Schwert u. Zepter gekreuzt, dazwischen Krone u. 3 Lilien.

Ks.: Gekr. Schild über Zweigen. Zu E. u. L. 523. S. g. e.

512. 2 und 1 Kreuzer o. J., und 2 Kreuzer o. J. von Leopold Wilhelm (2).

E. u. L. 390, 276. S. g. c. und vorzügl erh. 4

513. Klippe 1617 a. d. I. Reformat.-Jubiläum. Beiders, Schrift, Zu E.u. I.. 015.

19/19 mm. 2 gr. Schön.

514. Klippe 1817 a. d. III. Reformat.-Jubiläum, E.u. L. 619. 19/19 mm. 2,2 gr.

Sehr schön.

Rheingold-Ducaten.

*515. Mainz. Enterich Joseph, Freiherr v. Breitbach - Bürresheim. 1763—74.

Rheingold-Ducat 1772. EM • IOS • D • G • A • EP • M • S • R • I • P •
G • AC • P ■ EL • E ■ W • Brustb. r. im Kurornat, darunter s Ks.:
® /AURUM / RHENI/CDIOCCLXXII /d-f • Pr. Alex. 748. Wamb. 899.
Stplglz.

*516. Baden. Carl Friedrich, als Markgraf. 1746- 1806. Silberabschlag des
Rheingold-Ducaten o. .1. GAR • FRID • D • G • MARCH • BAD ■ & • II •
S • R • I • ELECT • C • P • RH • & ■ Kopf r., darunter is (Boltschauscr).
Ks.: EX SABITLIS RHENI Flussgott in liegender Stellung mit Spaten
und bad. Schild. Bally 522. S. g. e.

*517. Carl Friedrich, als Grossherzog. 1806—11. Rheingold-Ducat 1807. CARL
FRIEDRICH GROSHERZOG VON BADEN Kopf r., darunter B
Ks.: AUS RHEINSAND Flussgott in liegender Stellung mit Spaten
u. badischem Schild, im Abschnitt 2a1/« KAR • /1807 Berst. 331.
Bally 550. Sehr schön.

518. Leopold. 1830—52. Rheingold-Ducat 1832. LEOPOLD GROSHERZOG

VON BADEN Kopf r., am Halsabschnitt d (Doch). Ks.:EINDUCAT
AUS RHEINGOLD ZU 22 K • 6 G • Gckr. badischer Schild zwischen
Lorbeerzweigen, unten * 1832 * Berst. 389a. Bally 790. Stplglz.

519. Rheingold-Ducat 1833. Wie vorher. Bally 798. Sehr schön.

520. Rheingold-Ducat 1834. Wie vorher. Bally 803. Vorzügl. erh.

521. Rheingold-Ducat 1835. Wie vorher. Bally 811. Stplglz.

522. Rheingold-Ducat 1836. Wie vorher. Bally —. Sehr schön.

523. Bheingold-Ducat 1837. Wie vorher, aber ohne d am Halsabschnitt.

Bally —. Sehr schön.

3*
loading ...