Saint-Non, Jean Claude Richard de

Voyage Pittoresque Ou Description Des Royaumes De Naples Et De Sicile

Paris [Cicognara, 2708]

1759 ließ sich Claude Richard Saint-Non (1727-1791) von seinen Pflichten als Diakon und Jurist entbinden und unternahm in den Jahren 1759-1761 mit den Malern Jean-Honoré Fragonard und Hubert Robert eine Kavalierstour durch Italien. Sein Publikationsprojekt einer Voyage pittoresque sah zunächst 5 Bände zu Gesamtitalien und einen Band zur Schweiz vor, beschränkte sich dann aber auf nur Süditalien.
Das fünfbändige Werk im Folioformat enthält neben einem aufwändigen Titelkupfer für Königin Marie-Antoinette 299 ganzseitige Stichtafeln. Zusätzlich gestalten 111 Vignetten und Fleurons das Schriftbild. Das Werk enthält zudem 6 Karten und einen Plan. Für die Radierungen griff Saint-Non einerseits auf einige ältere Bildvorlagen von Robert und Fragonard u.a. zurück. Zum anderen arbeiteten die 61 beschäftigten Stecher überwiegend nach Vorlagen, die eine 1777/78 in seinem Auftrag reisende Gruppe von Künstlern unter der Leitung von Dominique Vivant Denon, Sekretär des französischen Botschafters in Italien, geliefert hatten. Band I behandelt die Geschichte, Bauten, Künstler und Sitten Neapels und den Vesuv mit seinen Ausbrüchen. Band II ist Herkulaneum und Pompeji gewidmet; Band III beschäftigt sich mit Süditalien (u.a. Paestum und Capri). Sizilien wird in den Bänden IV und V behandelt.
Keywords:

Europa; Italien; Sizilien; Europe; Italy; Sicily / Neapel; Archäologische Stätte / Europa; Italien; Neapel; Europe; Italy; Naples

Citation link: https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/saintnon1781ga  
URN: urn:nbn:de:bsz:16-diglit-10866  
DOI: https://doi.org/10.11588/diglit.1086
Metadata: METS

Introimage
There are annotations to this facsimile. Individual pages with annotations are marked in "Overview" with the symbol .
Full text search in all volumes

All related items

Band 1,1: Contenant Un Précis Historique de leurs Révolutions, Les Cartes, Plans & Vues du Royaume & la Ville de Naples, Ses Palais, ses Eglises, ses Tombeaux, Ses Poètes, Peintres & Musiciens célèbres, Le Vésuve [...], Paris, 1781
Band 1,2: Contenant Une Description des Antiquités d'Herculanum, des Plans & des Détails de son Théâtre, avec une Notice abrégé des différens Spectacles des Anciens. Les Antiquités de Pompeïi [...], Paris, 1782
Band 3: Contenant Le Voyage ou Circuit de la partie Méridionale de l'Italie, anciennement appellée Grande-Grèce, Paris, 1783
Band 4,1: Contenant La Description De La Sicile, Paris, 1785
Band 4,2: Contenant La Description De La Sicile, Paris, 1786
DWork by UB Heidelberg   Online since 24.06.2008.